Erfolgreich und verwandt: Diese Promis sind Geschwister

Ob in Hollywood, auf dem Laufsteg oder der Bühne: Viele bekannte Stars haben zum Teil mehrere Geschwister, die ihnen in puncto Erfolg kaum nachstehen. Zu ihnen gehören unter anderem die Gyllenhaal-, Fanning- und Hemsworth-Geschwister sowie einige berühmte Zwillinge. © 1&1 Mail & Media/spot on news

Jake Gyllenhaal ist spätestens seit seiner Hauptrolle in "Prince of Persia: Der Sand der Zeit" (2010) vielen ein Begriff. Doch auch der Steckbrief seiner drei Jahre älteren Schwester Maggie kann sich sehen lassen: Sie spielte unter anderem Rollen in den Kinofilmen "Secretary" (2002), "Mona Lisas Lächeln" (2003) und "The Dark Knight" (2008).
Ein ebenso bekanntes Geschwisterpaar in der Filmbranche sind Dakota (links) und Elle Fanning. Während Dakota sich einen Namen als Vampirin Jane in den "Twilight"-Filmen (2009-2010) machte und in Quentin Tarantinos "Once Upon a Time… in Hollywood" (2019) zu sehen war, ist Elle vor allem für ihre Rolle als Aurora in den "Maleficent"-Filmen (2014, 2019) bekannt.
Auch die Zwillinge Ashley (links) und Mary-Kate Olsen verdanken der Filmbranche ihre Karrieren. Weltweit bekannt wurden sie schon als Kinder in der Serie "Full House" (1987-1995). Mittlerweile haben sich die beiden jedoch andere Standbeine aufgebaut. Treten sie in der Öffentlichkeit auf, dann meist – wie sollte es anders sein – im Doppelpack.
James Franco (links) gehört seit Jahren zu den großen Namen Hollywoods und hat bereits zwei Golden Globes für "James Dean" (2002) und "The Disaster Artist" (2018) in der Tasche. Sein jüngerer Bruder Dave ist ebenfalls erfolgreich: Bekannt wurde er durch die Serie "Scrubs – Die Anfänger" (2009-2010), danach ergatterte er unter anderem Rollen in "21 Jump Street" (2012) und "Bad Neighbors" (2014) sowie in deren Fortsetzungen.
Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Schon die Eltern von Zooey (links) und Emily Deschanel waren Schauspieler, die Töchter taten es ihnen gleich. Zooey ist vor allem bekannt aus der Sitcom "New Girl" (2011-2018), Schwester Emily spielte jahrelang die Hauptrolle in "Bones – Die Knochenjägerin" (2005-2017).
Der bekannteste der drei Wilson-Brüder ist wohl Owen (rechts), der unter anderem für die Frat-Pack-Filme "Die Hochzeits-Crasher" (2005), "Zoolander" (2001) und "Cable Guy – Die Nervensäge" berühmt ist. Aber auch seine Brüder Luke (links) und Andrew sind bekannte Schauspieler. In "Durchgeknallt" (1996) standen die drei sogar gemeinsam vor der Kamera.
Als zweifacher Oscarpreisträger und bekannt für seine Rolle als Batman ist Ben Affleck (links) aus Hollywood nicht mehr wegzudenken. Sein Bruder Casey hat ebenfalls einen Oscar im Schrank stehen: Für seine Rolle in "Manchester by the Sea" (2016) wurde er als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.
Die Jonas Brothers gehören zu den bekanntesten Geschwistern der Musikbranche. Nick, Kevin und Joe (v.l.) veröffentlichten nach ihrer zwischenzeitlichen Trennung als Band im Jahr 2019 ihr erstes Album seit zehn Jahren. Den Beginn ihres Comebacks bildete die Single "Sucker". Auch als Schauspieler probierten sich die drei Männer in der Vergangenheit schon aus.
Die deutschen Zwillinge Bill (links) und Tom Kaulitz wurden in den 2000er-Jahren zu wahren Teenie-Idolen. Mit ihrer Band Tokio Hotel feierten die beiden auch international große Erfolge. Seit Toms Hochzeit mit Heidi Klum im Jahr 2019 genießen die beiden wieder verstärkt öffentliches Interesse.
Beyoncé (rechts) ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen weltweit. Doch nicht nur ihr wurde das gewaltige Stimmtalent in die Wiege gelegt. Auch ihre Schwester Solange ist eine gefragte Künstlerin. Die beiden traten unter anderem beim Coachella-Festival 2018 (Bild) gemeinsam auf.
Zu den berühmtesten Familien der USA zählen wohl die Kardashians. Kourtney, Khloe und Kim Kardashian (v.l.) ließen sich bei den People's Choice Awards 2019 gemeinsam mit ihrer Mutter Kris Jenner (links) fotografieren. Die berühmten Halbschwestern Kendall und Kylie Jenner machen die Mädelstruppe perfekt. Bruder Rob Kardashian meidet hingegen eher das Rampenlicht.
In der Modelwelt gibt es noch ein weiteres berühmtes Geschwisterpaar: Gigi (links) und Bella Hadid laufen gleichermaßen erfolgreich über die internationalen Catwalks. Auf den großen Fashion Weeks sind sie regelmäßig vertreten.