Mit bisher unveröffentlichten Fotos und einer bitteren Hoffnung gedenken Frances Bean Cobain und Courtney Love ihrem verstorbenen Vater und Mann.

Mehr News und Infos zu Frances Bean Cobain

Am 20. Februar 2018 wäre Kurt Cobain 51 Jahre alt geworden. Jedes Jahr zu seinem Geburtstag ist die Trauer um den Nirvana-Sänger, der sich im Alter von 27 Jahren das Leben nahm, unter den Fans groß. Noch größer ist sie nur bei denen, die Kurt nicht nur vom Plattencover kannten.

Unveröffentlichte Bilder

Seine Tochter Frances Bean Cobain gedenkt ihrem verstorbenen Vater mit zwei bisher unveröffentlichten Fotos auf Instagram – und der bitteren Hoffnung: "Ich hoffe, da wo du jetzt bist, gibt es kein Internet." Dann wünscht sie: "Happy Birthday, Engel".

Die 25-Jährige hat erst vor einer Woche ihre eigene – überwundene – Drogensucht öffentlich gemacht. Sie hoffe dadurch anderen helfen zu können, auch wenn sie Angst habe, verurteilt oder missverstanden zu werden, schrieb sie an ihre Follower.

Courtney Love: "Oh Gott, ich vermisse dich"

Auch Kurt Cobains Witwe Courtney Love hat am Geburtstag ihres verstorbenen Mannes die Melancholie gepackt. Sie postete ein rares Bild von Kurt auf Instagram und schreibt dazu: "Happy Birthday, Baby. Oh Gott, ich vermiss dich."

Auf dem dazugehörigen Schwarz-Weiß-Bild liegt Courtney in den Armen ihres Mannes.

Am 5. April 1994 starb Kurt Cobain – er wurde mit einer Überdosis Drogen und einem Kopfschuss aufgefunden. (mia)  © top.de