(lug/dh) - Der "Bachelor"-Hype scheint kein Ende zu nehmen. Beim Voting des Männermagazins "FHM" zu den "100 Sexiest Women in the World 2012" stehen unter anderem die Finalistinnen Anja und Sissi zur Auswahl. Aber geht das nicht ein wenig zu weit?

Wie in jedem Jahr lässt "FHM" Deutschland seine Leser über die 100 Frauen mit dem größten Sex-Appeal abstimmen. Diesmal sind auch die zwei "Bachelor"-Finalistinnen Anja Polzer und Sissi Fahrenschon mit von der Partie.

Trotz des Liebes-Aus mit Anja scheint sich "Bachelor" Paul für die beiden zu freuen, denn auf seiner Facebook-Seite teilte er den Link zum "FHM"-Voting mit seinen Fans und kommentierte: "Herzlichen Glückwunsch Euch Beiden ;))))"

Während die drittplazierte Katja Runiello die RTL-Kuppelshow als größten Fehler ihres Lebens bezeichnete, scheint sich die Teilnahme für Anja und Sissi gelohnt zu haben. Ob diese jedoch gleich eine Einbeziehung in das Voting der 100 sexiesten Frauen des Planeten rechtfertigt sei dahingestellt. Zumindest zeigt sich hier, wie schnell man heutzutage zu "Prominenz" gelangen kann.