• Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan und seine Frau, TV-Moderatorin Sara Arfaoui, werden Eltern.
  • "Ich weiß seit drei Monaten, dass ich das erste Mal Papa werde", verkündet der Fußball-Profi.

Mehr News zu Stars & Unterhaltung

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan wird erstmals Vater. Mit seiner Frau und TV-Moderatorin Sara Arfaoui erwartet er nach eigener Aussage einen Sohn.

"Ich weiß seit drei Monaten, dass ich das erste Mal Papa werde! Wir bekommen einen Jungen. Meine Frau Sara und ich haben uns immer Kinder gewünscht. Für mich ist das der Sinn des Lebens!", sagte der Mittelfeldspieler vom englischen Meister Manchester City im "Bild"-Podcast "Phrasenmäher".

Er und seine Frau posteten am Dienstag auf ihrem gemeinsamen Instagram-Account ein gemeinsames Bild, auf dem der Baby-Bauch deutlich sichtbar ist.

Paar ist seit vergangenem Sommer verheiratet

Der 32-jährige Gündogan und die 27-jährige Sara Arfaoui sind seit dem vergangenen Sommer verheiratet. Gündogan ist für die in anderthalb Wochen beginnende WM im Kader von Bundestrainer Hansi Flick gesetzt.