Herzogin Meghan äußert sich zum Tod von George Floyd

Harry und seine Ehefrau Meghan haben sich in den letzten Wochen weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Doch jetzt nutzte die Herzogin die Ansprache an Absolventen ihrer ehemaligen Highschool, um sich zum Tod des Afroamerikaners George Floyd zu äußern. © bitprojects