Stars

Hochzeit gleich mehrfach: Das sind die heiratswütigsten Promis

Kommentare23

Drum prüfe, wer sich ewig bindet: Diese Stars scheinen diesen Spruch nicht ganz so ernst zu nehmen. © spot on news

Manch einer würde behaupten, Kim Kardashian heiratet einfach gerne. Dass sie auf Publicity steht, ist zumindest kein Geheimnis. Seit 2014 ist sie die Ehefrau von Kanye West. Davor waren es Damon Thomas (2000-2004) und Kris Humphries (2011-2013), die es allerdings nicht lange an ihrer Seite aushielten.
Jennifer Lopez hat auch schon schon dreimal den Bund fürs Leben geschlossen: Mit Ojani Noa (1997-1998), Chris Judd (2001-2003) und Marc Anthony (2004-2014). Mit Letzterem hielt sie es immerhin zehn Jahre aus.
Auch Drew Barrymore weiß, wie sich eine Scheidung anfühlt. Ihre drei Ehen mit Jeremy Thomas (1994-1995), Tom Green (2001-2002) und Will Kopelman (2012-2016) scheiterten allesamt. Vielleicht sind bei der Schauspielerin ja aller guten Dinge vier!
Eine Frau wie Halle Berry bleibt erfahrungsgemäß nicht lange allein. Doch weder mit David Justice (1993-1997), Eric Benét (2001-2005) noch Olivier Martinez (2013-2016) konnte die Schauspielerin bislang ihr Eheglück finden.
Oscar-Preisträgerin Kate Winslet gab ebenfalls drei Männern das Jawort. Von 1998 bis 2001 hielt ihre Ehe mit Jim Threapleton, von 2003 bis 2011 die mit Sam Mendes. Seit 2012 ist der "Titanic"-Star mit Ned Rocknroll verheiratet.
Nach dem Scheidungskrieg mit Ashton Kutcher (die beiden waren von 2005 bis 2013 verheiratet) ist es ruhig um Demi Moore geworden. Davor war sie bereits mit Freddy Moore (1980-1985) und Bruce Willis (1987-2000) verheiratet.
Schauspieler Sky du Mont bringt es auf beachtliche vier Ehen. 1972 heiratete er Helga Lehner, dann folgten Diane Stolojan (1992-1995), Cosima von Borsody (1995-2000) und Mirja Becker (2006-2017).
Einen besonderen Platz in dieser Liste hat sich Pamela Anderson verdient. Sie ehelichte die beiden Musiker Tommy Lee (1995-1998) und Kid Rock (2006-2007), mit Rick Salomon war sie gleich zweimal verheiratet (2007-2008 und 2014-2015).
Bei Ex-Nationalspieler Lothar Matthäus und seinen Frauengeschichten den Überblick zu behalten, ist gar nicht so einfach. Seit 2014 ist er mit der 27 Jahre jüngeren Anastasia Klimko verheiratet, das Paar hat einen Sohn. Es ist bereits seine fünfte Ehe.
Billy Bob Thornton toppt sie (fast) alle: Mit Melissa Lee Gatlin (1978-1980) begann sein Hochzeitsmarathon, dann folgten Toni Lawrence, Cynda Williams, Pietra Dawn Cherniak, Angelina Jolie und letztendlich Connie Angland (seit 2014). Macht insgesamt sechs Ehen.
Ein wahrer Hochzeitsfan scheint US-Talkshowmaster Larry King zu sein. Acht Frauen machte er zwischen 1963 und 1997 zu "Mrs. King". Der letzten von ihnen, Shawn King, weicht er allerdings seit 20 Jahren nicht mehr von der Seite.
Und auch die 2011 verstorbene Elizabeth Taylor kaufte offenbar gerne Brautkleider: Zwischen 1950 und 1996 heiratete sie ebenfalls achtmal (zweimal davon den Schauspielkollegen Richard Burton) - doch jede ihrer Ehen scheiterte.
Neue Themen
Top Themen