Schauspieler Hugh Jackman (47) geht auch im australischen Winter gerne an den Bondi Beach, um sich zu erfrischen.

Was für ein Prachtkerl! Am womöglich kultigsten Strand der Welt, dem Bondi Beach in Australien, treffen sich Surfer, Hipster und Badenixen aus aller Welt. Auch Hugh Jackman gehört zu den Stammgästen, die sich gerne in die Wogen vor der Aussie-Metropole Sydney stürzen.

Winter? Nicht doch!

Vom milden Winterwetter an der Ostküste Australiens profitiert Beach-Fan Jackman. Der Star aus dem "X-Men"-Spinoff "Wolverine" besucht den Strand regelmäßig, wenn er mal wieder in der Heimat ist. Beruhigend: Erst kürzlich verunsicherte Hugh Jackman seine Fans mit einem Foto, auf dem er erschreckend alt aussah. Dabei handelte es sich jedoch um ein Foto, das hinter den Kulissen von "Wolverine 3" aufgenommen wurde, weshalb der Schauspieler absichtlich älter geschminkt war. Puh!

Zurück zum Bondi Beach: Über das Ausbleiben zahlreicher bewundernder Blicke kann sich der muskulöse Schauspieler wohl kaum beklagen. Immerhin macht er mit 47 Jahren noch eine Topfigur. Mann, oh, Mann … JackMAN! (LA)   © top.de