Kurzer Prozess: Als Jamie Foxx in einem Interview auf Katie Holmes angesprochen wird, bricht er dieses kommentarlos ab.

Mehr Infos und News zu Jamie Foxx

Eigentlich ist leugnen zwecklos - Jamie Foxx (50) und Katie Holmes (39) werden immer wieder turtelnd miteinander erwischt. Trotzdem halten sie ihren Beziehungsstatus auf höchster Geheimhaltungsstufe.

Das zeigte nun auch Jamies Reaktion als er in einem Interview mit dem US-Fernsehsender "ESPN" beim "NBA All Star Celebrity Game" auf die hübsche Schauspielerin angesprochen wird.

Jamie bricht Interview ab

"Du hast dich auf das Spiel anscheinend gut vorbereitet. Ich habe Fotos gesehen, auf denen du beim Basketballspielen mit Katie Holmes am Valentinstag zu sehen bist." Diese eigentlich doch recht harmlos wirkende Aussage eines Journalisten geht Jamie Foxx offensichtlich zu weit. Umgehend setzt der Hollywood-Star die Kopfhörer ab und geht weg – ohne noch ein weiteres Wort zu sagen.

Auf Twitter kursiert mittlerweile ein Video von dem doch etwas seltsamen Moment, der für Diskussionen und Lacher sorgt. Einige finden Jamies Reaktion übertrieben: "Er hätte wenigstens 'Kein Kommentar' sagen können, anstatt kindisch einfach wegzugehen."

Andere finden das Verhalten des Schauspielers hingegen nachvollziehbar: "Das ist eine private Angelegenheit. Jeder weiß, dass er nicht in der Öffentlichkeit über seine Beziehung spricht."

Viele sind jedoch einfach nur amüsiert: "Jamie Foxx lässt die Fernsehcrew einfach verdattert stehen. Etwas Lustigeres habe ich lange nicht mehr gesehen." (uma)



  © top.de