Johnny Depp (53) hat es geschafft, dass in Disneyland einmal die Eltern genauso überrascht wurden, wie ihre Kinder: Er trat als Captain Jack Sparrow in Disneylands "Pirates of the Carribian"-Land auf.

Man stelle sich vor: Ein schöner Tag mit der Familie im Freizeitpark, eine Bootsfahrt durch die Unterwelt der Piraten, die Kleinen quietschen vor Freude - und dann taucht plötzlich der Lieblingspirat aller Kinogänger auf, Captain Jack Sparrow. Und zwar so real, wie er realer nicht sein könnte, nämlich in Gestalt von Johnny Depp.

Mit Schwert und Schwips

Das konnten die glücklichen Besucher im kalifornischen Disneyland in den vergangenen Tagen erleben. Dort ist Depp in seiner Paraderolle aufgetreten, natürlich im Kostüm, schön schwankend, mit seinem Schwert um sich fuchtelnd und mit den typisch exaltierten Sparrow-Gesten. Im Internet sind zahlreiche Videos davon zu finden.

Johnny Depp überrascht Disneyland-Besucher

In seiner Rolle als Captain Jack Sparrow trat Johnny Depp vor vollkommen ahnungslosen Disneyland-Besuchern auf. © YouTube

"Johnny, bist du echt?"

Das Publikum war vollkommen hin und weg von der überraschenden Begegnung mit Johnny aka Jack. Jedes Mal, wenn Depp den Balkon über dem Eingang betrat, rastete die Menge komplett aus.

In der schummrigen Piraten-Grotte, in der Depp den Sparrow gab, interagierte er sogar mit den Menschen. "Ich bin Captain Jack Sparrow und ... ich bin ziemlich betrunken. Verbietet das Zeug!"

Während die Leute kaum ein Wort herausbrachten, sondern stattdessen nur noch kreischten, gab Depp sein Bestes, um mit den Fans in Interaktion zu treten. Dabei entstanden Dialoge wie: "Johnny, bist du echt?" - "Nein!" - "Elektronisch?" - "Genau!"

Überraschung!

YouTube-Nutzerin Estrellaferia berichtet zu ihrem Video: "Wir waren das dritte Boot und niemand hatte eine Ahnung, was da drin passieren würden. Sie sagten uns nur, das gefilmt werden würde und es heute 'Special Magic' gäbe." Da haben sie wohl nicht zu viel versprochen.

Natürlich war die Aktion eine Werbemaßnahme für den fünften "Fluch der Karibik"-Teil. "Salazars Rache" kommt Ende dieses Monats in die deutschen Kinos. (mia)  © top.de

Der Schauspieler überrascht bei Lady Gagas Geburtstags-Party mit eingefallenen Wangen. In kürzester Zeit scheint er um Jahre gealtert zu sein.