Stars

Karl Lagerfeld in der Elbphilharmonie mit Kristen Stewart und Tilda Swinton

Kommentare13

Mode als Hochkultur: Für Karl Lagerfeld kamen Promis von Kristen Stewart bis Tilda Swinton in die Elbphilharmonie! © top.de

Chanel hat die erste Modenschau in der 789 Euro Millionen teuren Elbphilharmonie überhaupt ausgerichtet.
Hoher Besuch: Hollywoodstar Tilda Swinton erschien ganz in Weiß zur exklusiven Modeschau von Karl Lagerfeld.
Auch Lily Rose Depp, Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, ließ sich das Mode-Spektakel nicht entgehen.
Crawford-Tochter Kaia Gerber war beruflich da: Sie schwebte für Chanel über den Laufsteg – beziehungsweise über das Parkett des Konzerthauses.
Schauspieler Lars Eidinger durfte sich über einen Ehrenplatz ganz vorne freuen, direkt neben ...
... Kristen Stewart! Die beiden Freunde scheinen sich lange nicht gesehen zu haben.
Kristen Stewart war einer der Stargäste in Hamburg, was auch die Modeblogger in den hinteren Reihen besonders freute. Hollywood meets Deutschland!
Natürlich kamen auch jede Menge deutsche Stars nach Hamburg wie Tatjana Patitz, Hannah Herzsprung, Johanna Wokalek oder der durchaus modebewusste Jan Delay.
Wo es um Mode geht, darf Lena Meyer-Landrut nicht fehlen. Auch sie reiste für Lagerfeld nach Hamburg.
Neue Themen
Top Themen