Sie ist ein begehrtes Modell, er steht für die Basketball-Mannschaft Philadelphia 76ers auf dem Platz: Jetzt wurde bekannt, dass Kendall Jenner und Ben Simmons ein Paar sein sollen.

Angeblich wurden die beiden bereits mehrmals zusammen gesichtet, mal beim Lunch im Beverly Hills Hotel, mal mit Freunden im Clubrestaurant Vandal im New Yorker Hipster-Stadtteil Bowery. Das berichteten unterschiedliche Quellen der "New York Post".

Lustiger Abend mit Freunden

"Sicherheitsleute haben dafür gesorgt, dass Kendall und Ben den Abend ohne Belästigungen verbringen konnten", sagte ein Insider. "Sie haben den ganzen Abend über viel gelacht mit ihren Freunden."

Die Romanze soll bereits seit einigen Wochen im Gange sein. Ben Simmons, der aus Australien stammt, passt in Kendalls Beuteschema: Zuletzt wurde ihr eine Affäre mit NBA-Star Blake Griffin von den Detroit Pistons nachgesagt.

Die Ex ist abgemeldet

Ihr neuer Schwarm datete bis vor Kurzem Ex-Girlgroup-Sängerin und Schauspielerin Tinashe.

Davor soll Ben Medienberichten zufolge alle Fotos von ihr gezielt von seinem Instagram-Account gelöscht haben ... (jj)  © top.de