Khloé Kardashian (33) soll ihr erstes Baby erwarten – von ihrem Freund Tristan Thompson (26).

Wenn diese News sich bestätigen sollten … dann geht's aber bald rund im Kardashian-Jenner-Clan!

Nachdem gerade erst bestätigt wurde, dass Familienküken Kylie Jenner (20) ein Baby erwartet und Kim Kardashian (36) Baby Nummer drei von einer Leihmutter austragen lässt, kommt nun der nächste Nachwuchs-Hammer: Auch Khloé Kardashian soll zahlreichen Medienberichten zufolge bereits im dritten Monat schwanger sein.

Khloé und Tristan im Glück

Vater des Kindes soll der kanadische NBA-Spieler Tristan Thompson sein, mit dem Khloé seit rund einem Jahr liiert ist. "Ja, Khloé und Tristan werden Eltern und sind total aus dem Häuschen", bestätigte ein Nahestehender des Paares dem Magazin "People".

Dabei wurde Khloé erst im Juni von ihrem Gynäkologen in ihrer Show "KUWTK" eine sehr geringe Anzahl an Eizellen diagnostiziert, was den Kinderwunsch erschwert, doch nun könnte es doch geklappt haben. Noch wurde der Baby-Gossip allerdings nicht offiziell bestätigt.

Freunde von Kylie Jenner und haben das Babygeschlecht ausgeplaudert.

Neues Jahr, viele neue Babys!

Das würde bedeuten, dass im Jahr 2018 gleich drei Kinder die Reality-TV-Familie bereichern würden. Wenn die Schwangerschaften von Kylie und Khloé und die Geburt der Kleinen lukrativ vermarktet würden, würde DAS wohl keinen überraschen.

Wir erinnern uns: Kourtney Kardashian (38) brachte ihr Baby vor laufender Kamera auf die Welt und auch Kim Kardashian wurde von einem Kamerateam ins Krankenhaus begleitet, als sie North West auf die Welt brachte. (LA)


  © top.de