Kylie Jenner (19) gehört zu einer der bekanntesten Promi-Damen Hollywoods – und dennoch ist sie nicht zufrieden.

Gerade erst klagte Kylie Jenner über ihr ach so schweres Leben als schwerreicher Star (all der Glamour mache schlichtweg nicht glücklich) und schon liefert sie Jammer-Nachschub.

Der Grund für ihre Unzufriedenheit hängt laut "RadarOnline" mit ihrer TV-Show "Life of Kylie" zusammen.

Flop-Show sorgt für miese Laune

Diese ist nämlich weniger gut bei den Zuschauern angekommen, als die kleine Schwester von Kim Kardashian (36) es sich erhofft hatte.

Zum Vergleich: 1,12 Millionen Menschen schalteten ein, als "Life of Kylie" TV-Premiere feierte.

Das aktuelle Instagram-Foto des Models ist an Erotik kaum zu übertreffen.


Die Show ihres Bruders Rob Kardashian (30) und dessen Ex Black Chyna (29) lockte immerhin 2,08 Millionen Zuschauer. Auch die TV-Kritiken sollen sie nicht unbedingt erfreut haben.

Kylie habe sich laut "RadarOnline" von der Show einen großen Durchbruch als Reality-Star gewünscht und soll nun geradezu verzweifelt sein.

Da kann man nur sagen: Armes, reiches Mädchen. Wie wäre es damit, einfach mal eine Pause von Instagram und Co. zu machen und sich mit der Realität fernab des Reality-TV zu beschäftigen? (LA)

Bildergalerie starten

Kylie Jenner: Das Frisuren-Chamäleon feiert 20. Geburtstag

Wallemähne oder Bob, blond oder braun: Kaum ein anderer Star wechselt so häufig die Looks wie Kylie Jenner, die am 10. August ihren 20. Geburtstag feiert.



© top.de