Soul- und Popstar John Legend hat sich zur erneuten Schwangerschaft seiner Frau Chrissy Teigen (36) geäußert.

Mehr Promi-News finden Sie hier

"Ich denke, wir sind vorsichtig optimistisch - und damit meine ich wirklich: vorsichtig und optimistisch", sagte der 43-Jährige der "USA Today".

Dass das Paar die Schwangerschaft von Teigen im August öffentlich gemacht hatte, bedeute nicht, dass alles nach Plan verlaufen werde. "Wir wissen es einfach nicht", sagte Legend weiter.

Paar macht Fehlgeburt öffentlich

Die Eheleute hatten im Oktober 2020 öffentlich gemacht, dass sie ihr drittes Kind, einen Jungen, in der 20. Schwangerschaftswoche verloren haben. Im August postete Teigen auf Instagram zwei Fotos von sich mit deutlichem Babybauch.

"Die letzten paar Jahre waren gelinde gesagt ein Wirbel von Gefühlen, aber nun ist wieder Freude in unser Haus und unsere Herzen eingekehrt", schrieb das Model zu den Fotos. Das Paar hat bereits zwei Kinder: Tochter Luna (6) und Sohn Miles (4).  © dpa