Stars

Auf der Leinwand Geschwister, im echten Leben ein Paar

Nicht nur aus Freundschaft kann Liebe entstehen. Auch unter Arbeitskollegen springt hin und wieder der Funke über. In diesen besonderen Fällen waren sie Bruder und Schwester auf der Leinwand, im wahren Leben aber deutlich mehr. © spot on news

Und plötzlich hat es Zoom gemacht: Schauspieler Michael C. Hall gab seiner Serienschwester am 31. Dezember 2008 das Jawort. Wer die Glückliche ist?
Ihr Name lautet Jennifer Carpenter. Von 2006 bis 2013 spielte sie in der US-amerikanischen TV-Krimiserie "Dexter" Debra Morgan, die Adoptivschwester des Serienmörders. Drei Jahre hielt die Ehe der beiden Schauspielkollegen an. Seit 2011 gehen sie privat wieder getrennte Wege.
Ian Somerhalder gilt bei vielen Frauen als der absolute Traummann. Während er zu "The Vampire Diaries"-Zeiten (2009-2017) an der Seite von Nina Dobrev glänzte (ja, auch mit ihr war er zusammen), verdrehte er schon Jahre vorher einer anderen Serien-Kollegin den Kopf.
Maggie Grace spielte in der TV-Serie "Lost" seine Stiefschwester Shannon Rutherford. Im wahren Leben verband die beiden aber deutlich mehr, sie waren für kurze Zeit ein Liebespaar. Seit 2014 ist Ian Somerhalder jedoch mit Schauspielerin Nikki Reed zusammen, ein Jahr später heirateten sie und bekamen 2017 ihr erstes gemeinsames Kind. Auch Maggie Grace ist mittlerweile wieder in festen Händen.
Amy Poehler lernte ihren Mr. Right schon vor den Dreharbeiten kennen und lieben. 2003 heiratete sie den kanadischen Schauspieler Will Arnett. Vier Jahre später standen sie als Geschwisterpaar gemeinsam vor der Kamera.
In der Sport-Komödie "Die Eisprinzen" mimten die beiden Bruder Stranz und Schwester Fairchild Van Waldenberg. Das war im Jahr 2007. Fast zehn Jahre später, im Jahr 2016, folgte das Liebes- und auch das Ehe-Aus.
Bevor Chris Pratt im Jahr 2009 die amerikanische Schauspielerin Anna Faris heiratete, war er mit einer ganz anderen Dame aus dem Show-Business zusammen.
Katherine Heigl spielte von 1999 bis 2002 die Hauptrolle in der Sci-Fi-Serie "Roswell". Während ihre Rolle der Isabel lediglich schwesterliche Gefühle für ihren Serien-Bruder Max hegte, sah es im realen Leben ganz anders aus.
Zwei Jahre lang datete sie ihren Co-Star Jason Behr. Am Ende heiratete dieser jedoch eine andere. Auch seine neue Freundin, Schauspielerin KaDee Strickland, lernte Behr an einem Filmset kennen und lieben.
Ihre Liebe hält bis heute an: Lauren Graham und Peter Krause sind seit 2010 glücklich liiert. Dabei mimten die beiden über Jahre hinweg lediglich ein Geschwisterpaar in der US-amerikanischen Dramedy-Fernsehserie"Parenthood".
Was viele nicht wissen: Der "Gilmore Girls"-Star lernte seinen Partner schon viel früher kennen. 1995 spielten sie gemeinsam in einer Episode von "Caroline in the City" mit. Gefunkt hatte es damals aber noch nicht.