Ob es auf ein gestörtes Mutter-Sohn-Verhältnis zurückzuführen ist, wie vielerorts schon spekuliert wurde, oder nicht – fest steht, dass Leonardo DiCaprio seit Beginn seiner Karriere ausschließlich Liebschaften mit Topmodels eingegangen ist. Dabei gibt er sich nicht mit schnöden Katalogschönheiten zufrieden, sondern fischt nur im absolut obersten Gewässern. Genauer gesagt im Himmel – dem Himmel der Victoria’s-Secret-Models.

Seine "Beute" ist dabei jedes Mal gleich blond, gleich jung und gleich schön. Wer sich mit den einzelnen von ihnen nicht so gut auskennt, könnte sogar meinen, dass er seit 20 Jahren mit ein und derselben Frau zusammen ist, die irgendwie die magische Fähigkeit zu besitzen scheint, nicht zu altern.

Mit seiner neuen Flamme Nina Agdal ist er mittlerweile bei Secret-Model Nummer 10 angelangt. Normalerweise sind Schönheiten dieser Riege selbst für viele seiner prominenten Kollegen unerreichbar. Doch Leonardo hatte bis jetzt an jedem Finger eine!

Angesichts dieser Zahl, seines einfallslosen Beuteschemas, mit ebenso langweiligem Jagdgebiet, wird Leonardo DiCaprio uns langsam unheimlich.

Was stimmt da nicht? Warum ist die Art und Weise, wie er sich "verliebt", so routiniert? Verspürt er einen inneren Zwang, sich für seine nächste Beziehung eine Kopie der alten, mit leichten Abweichungen zu suchen? Sind seine Bedürfnisse nach Stabilität und Wandel vielleicht gleich stark, sodass er Veränderung nur im sich immer Wiederholenden ertragen kann?

Fragen über Fragen, denn über Persönlichkeit und Charakter seiner Liebschaften wissen wir fast nichts.

Wie es aussieht, ist Leos Liebes-Psychogram eine verdammt komplizierte Angelegenheit. Das alles auf seine Mami zu schieben, wäre viel zu einfach. Hollywoods Star-Therapeuten werden sich noch die Zähne an ihm ausbeißen, vielleicht werden ganze Fachbücher darüber geschrieben, sollte sich der Fall jemals lösen.

Lange wird Leo bei Nina nicht bleiben, darauf kann sie sich schon mal einstellen. Derweil sollte sich jedes weitere blonde Model aus der Secret-Riege genau überlegen, ob sie wirklich die Nummer 11 werden möchte. Eine unheimliche Zahl!

Hier geht’s zur vollständigen, zumindest offiziellen Liste von Leos Ladys!