Brüste für einen guten Zweck

Kommentare0

Wir blicken zurück auf die absoluten Highlights des Life Ball 2014.

Life Ball 2014: Ein Bühnenbild wie aus der Bibel: Der Life Ball 2014 ist vorbei, doch die Erinnerung an den wohl skurrilsten Event Österreichs lebt! Wir blicken zurück auf die absoluten Highlights der größten Aids-Charity Europas. Mit dabei: Promis, Brüste und jede Menge faszinierende Details.
Life Ball 2014: Die ganze Welt ist (Conchita) Wurst: Conchita Wurst ist beim angesagtesten Trans-Gender-Event des Jahres natürlich dabei. Während der Vorbereitungen zum Ball nimmt sie am First Ladies Luncheon im Belvedere teil. Ohne Wurst-Bart geht es aber auch hinter den Life-Ball-Kulissen nichts, wie dieses Bild beweist.
Life Ball 2014: Winkewinke von den Stars: Während sich am roten Teppich erste Schaulustige einfinden, sitzen die Stargäste in ihren Pavillons Probe. Darunter auch Dschungelcamper Julian F-M Stoeckel (l.) und US-Model Yasmine Petty (r.).
Life Ball 2014: Busen-Models gehören einfach dazu: Yasmine Petty soll auch zu später Stunde übrigens eine der wenigen Prominenten sein, die sich tatsächlich unter das gemeine Partyvolk mischt. Ihre Kolleginnen - darunter Hollywoodstar Marcia Cross und Cobain-Witwe Courtney Love - ziehen sich nach ihren Auftritten umgehend in den Backstagebereich zurück.
Life Ball 2014: Reizender Anblick: Das Motto "Garten der Lüste" macht seinem Namen alle Ehre: Diese jungen Damen werden zur wandelnden Leinwand für einen Wäschehersteller und erinnern dabei an den pikanten Kubrik-Film "Eyes Wide Shut" mit Nicole Kidman und Tom Cruise.
Life Ball 2014: Das Outfit muss sitzen: Was die Ballbesucher nicht sehen: Selbst die Weiblichkeit in Perfektion muss prüfen, ob auch wirklich alles dort sitzt, wo es hingehört.
Life Ball 2014: Die Vorbereitungen laufen: Alles sitzt, alles passt, alles läuft. Daher verabschieden sich die attraktiven Begleiterinnen vorerst von der späteren Partyfläche.
Life Ball 2014: Schlage aus dem Garten Eden darf nicht fehlen: Der mit Narzissenblüten bedeckte Glücksdrache wartet hinter den Kulissen auf seinen Einsatz auf dem Roten Teppich.
Life Ball 2014: Wo bitte geht es hier zur Aufmerksamkeit?: Jemand hätte Sonja Kirchberger sagen müssen, dass der Event noch gar nicht begonnen hat. Doch die Schauspielerin wird auch ohne Fans und Kameras nicht müde, zu posieren.
Life Ball 2014: Von Spinnen und anderen gruseligen Dingen: Das viele Probestehen hat sich gelohnt: Vor den Kameras posiert Sonja Kirchberger wie eine Eins. Die böse Spinnenfrau macht ihr allerdings gnadenlose Konkurrenz.
Life Ball 2014: Ein Fest der Leckereien: Die Promi-Gäste am Life Ball wohnen kostenfrei in den Wiener Luxushotels Le Méridien und Imperial. Letzteres lässt es sich nicht nehmen, hinter den Kulissen auch mit kleinen Kuchen-Delikatessen auf sich aufmerksam zu machen.
Life Ball: Verführerisches aus dem Garten der Lüste: Selbst die Damen und Herren hinter der Theke sind ein rechter Augenschmaus.
Life Ball 2014: Vorsicht vor der Style Police: Die Style Police kümmert sich auf dem Life Ball seit zehn Jahren darum, dass die Kleiderordnung eingehalten wird. Die Schwestern aus dem Orden der Perpetuellen Indulgenz - ja, tatsächlich Nonnen - achten darauf, dass die Besitzer der begehrten Style-Tickets auch wirklich nach Vorschrift verkleidet sind. Ansonsten droht eine Nachzahlung.
Life Ball 2014: Ein Medienspektakel: Insgesamt mehr als 500 Medienvertreter aus der ganzen Welt nehmen am Ball teil. Zu gaffen gibt es schließlich genug.
Life Ball 2014: Selbst die Medien sind kurios: Da bietet es sich an, sich nicht nur mit einer Kamera zu bewaffnen, sondern gleich einer ganzen 360-Grad-Ausrüstung.
Life Ball 2014: Buntes auf dem Roten Teppich: Designer Cameron Silver (im thailändischen Schlafanzug) posiert mit einem der Style-Ticket-Besitzer. Ein gutes Beispiel dafür, wie aufwändig Outfits für den Ball sein können - und wie gern selbst die VIPs sich diesem Anblick hingeben.
Life Ball 2014: Schrille Vögel aus dem Party-Paradies: Julian F. M. Stoeckel ist nicht einfach nur zum Spaß auf dem Life Ball. Wirklich nicht, auch wenn es so aussieht. Eigentlich hat der Ex-Dschungelcamp-Teilnehmer nämlich eine wichtige Aufgabe.
Life Ball 2014: Die Style Jury: Er sitzt nämlich in der Jury des Style Contests an der Seite von Fashion-Guru Cameron Silver, Sängerin Birgit Sarata, Model Yasmine Petty, Dragqueen Lady Fag, Ex-Gaultier-Model Stella Ellis und Schauspielerin Sonja Kirchberger (v.l.).
Life Ball 2014: Skurril, aber lustig: Am Life Ball wird schnell klar: Es kommt nicht auf die Größe an, sondern nur auf das Outfit.
Life Ball 2014: Outfits des Grauens: Obwohl es Vorgaben für das Styling gibt, gelingt es einigen Besuchern, das Motto des Balls gänzlich fehlzuinterpretieren.