Nacktsternchen Micaela Schäfer offenbarte in einem Radio-Interview ihre Busen-Pläne für 2018: Sie will sich eine dritte Brust anoperieren lassen.

Dschungelcamperin und Nackt-Profi Micaela Schäfer (33) scheint um skurrile Ideen nicht verlegen zu sein. Im Interview mit dem Berliner Radiosender "98.8 KISS FM" verriet sie Moderator Tolga, was ihr gerade so im Kopf rumschwirrt. "Also, ich habe mir überlegt, herzförmige oder sternförmige Implantate reinzumachen oder eine dritte Brust. Das sind so meine Gedankengänge im Moment", plauderte sie munter aus. "So wie Sänger neue Songs rausbringen, bring' halt ich neue Brüste raus."

Als Tolga seine Sorgen bezüglich medizinischer Komplikationen anmerkte, entgegnete die Nackt-Expertin: "Ich habe zum Glück einen tollen Chirurgen und es ist ja völlig egal, was für ein Implantat du da drin hast. Und eine dritte Brust – wer sagt, dass eine dritte Brust schädlich ist? Was doppelt gut aussieht kann vielleicht auch dreifach gut aussehen."

Von "Total Recall" inspiriert?

Der leicht irritierte Moderator darauf: "Ich kenne das nur aus Hollywood, aus dem Film 'Total Recall'. Für ihren nächsten Remake können die ja gleich dich nehmen." Dann wechselte er schnell das Thema. Was für ein bizarrer Plan!

Kaitlyn Leeb als "dreibrüstige" Darstellerin in "Total Recall" (2012)

Tja, mit nur ein bisschen Nackedei holt man heutzutage keinen mehr hinterm Ofen vor. Da muss man sich schon ein bisschen mehr einfallen lassen. Und so manches ist mit Absicht inszeniert.


Alles Strategie

So erzählte ihr Manager Ramòn Wagner in einem aktuellen Interview mit der "Vice": "Als Micaela in den Dschungel kam, wussten wir: Das ist unsere einzige und letzte Chance. Danach haben wir uns super viel ausgedacht, das DJane-Projekt, die Nackt-Skandale. Wir haben nächste Woche einen Auftritt auf Mallorca und überlegen jetzt schon, was wir für die Medien machen können: ein provokantes Outfit oder ein paar freizügige Bilder am Strand."

Die merkwürdige "Drei-Brust-Strategie" könnte also auch in besagter Ideen-Schmiede entstanden sein. (zym)

Bildergalerie starten

Stars, die auf Brüste starren

Oft braucht es einen genauen Blick, ob wirklich alles sitzt. Ob bei sich selbst oder bei der Nebendame. Diese Stars schauen aber ein bisschen arg aufmerksam hin.






© top.de

Teaserbild: © action press