Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones haben mit ihren Kindern ein altes Familienbild nachgestellt.

Sie werden ja so schnell groß! Vor ein paar Jahren konnten Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas ihre Kinder noch tragen, heute sind die Kids so groß wie ihre Eltern. Aber nicht weniger goldig.

Für ein Foto hat die Hollywood-Familie ein zehn Jahre altes Familienbild nachgestellt. Und zwar genauso, wie sie auch damals posiert haben. Auf Instagram hat Catherine Zeta-Jones die Fotos hochgeladen (das Original-Foto sehen Sie nach einem Klick).

Entsprechend der Gewichtszunahme der Kinder musste für das neue Bild improvisiert werden: Tochter Carys und Sohn Dylan umarmen ihre Eltern und schwingen jeweils ein Bein über deren Arme. Fast wie früher!

Wie die Zeit vergeht!

Zeta-Jones scheint auch kurz sentimental geworden zu sein, sie schreibt auf Instagram zu dem Bild: "Wie die Zeit vergeht!" Entstanden ist das Foto vor einer Hütte in Kanada, in die sich die Familie scheinbar regelmäßig zurückzieht.

Catherine und Michael verlobten sich 1999 und heirateten ein Jahr später. Im Jahr 2000 kam Sohn Dylan auf die Welt, drei Jahre später Tochter Carys. (mia)


  © top.de