Huch, was wölbt sich denn da? Miley Cyrus (25) ist jedenfalls richtig stolz auf ihre Babykugel der anderen Art. Einige Fans haben dazu ihre ganz eigene Theorie ...

Scherzkeks und heutiges Geburtstagskind (23. November) Miley Cyrus hat allen Grund zum Feiern. Zunächst hat ihr Liebster Liam Hemsworth (27) ihr ein wunderschönes Kitsch-Schmuckstück geschenkt und das Haus mit peppiger Party-Deko behängt und jetzt das: Miley in eindeutiger Schwangerschaftspose unter silbernen Luftballons!

Vollgestopft mit veganem Truthahn

Klar, Miley kokettiert mal wieder mit den nie endenden Hochzeits-Gerüchten und den damit oft gerne verbundenen Babyplanungen. Der Hashtag #VeganTurkeyBaby verrät, was sich wirklich in ihrem kleinen Bäuchlein befindet. Nämlich ein tierfreier Brei aus Soja und Gemüse.

Fans vermuten: Miley ist trotzdem schwanger

Einige Follower nehmen Miley das "Truthahn-Baby" trotzdem nicht ab. Sie vermuten, dass der Post eine versteckte Ansage sein könnte, dass tatsächlich eine Mini-Miley oder ein Mini-Liam unterwegs ist.

Kommentare wie "Diese Wölbung kann unmöglich nur von zu viel Essen kommen. Das ist eine echte Babykugel!" oder "Vermutlich spielt sie hier ein kleines Spiel mit uns und sie ist tatsächlich schwanger" häufen sich zwischen zahlreichen Geburtstags-Glückwünschen.

Auf jeden Fall hat die gute Miley es mal wieder geschafft, Verwirrung bei ihren Fans zu stiften. (zym)



  © top.de