Anfang des Jahres gaben Paris Hilton und Chris Zylka ihre Verlobung bekannt. Jetzt laufen die Hochzeitsvorbereitungen auf Hochtouren. Erste Details lassen darauf schließen: Es wird ein Fest à la Paris Hilton werden.

Mehr Infos und News zu Paris Hilton

Paris Hiltons großer Tag soll etwas ganz Besonderes werden. Deswegen will die 36-Jährige auch nichts dem Zufall überlassen und mutiert zurzeit zum Weddingplaner. Gar nicht so leicht, wenn man ein gutgebuchtes It-Girl ist.

"E!online" erzählte Paris jetzt, was bis zum großen Tag noch auf ihrer Agenda steht.

"Es soll der perfekte Tag werden"

Erster Schritt: Den Ort und Tag für die Trauung festlegen. Wenn das mal so einfach wäre – denn wie Paris zugibt: "Es ist so schwer, die Hochzeit zu planen. Mein Terminkalender ist verrückt. Ich habe Freunde und Familie, die überall verteilt auf der Welt leben. Es soll der perfekte Tag werden." Zudem gab sie vor kurzem bekannt, gleich mehrmals auf verschiedenen Kontinenten heiraten zu wollen. Immerhin habe sie bei der Planung zumindest Hilfe von ihrer Mutter Kathy Hilton.

Drei Hochzeitskleider

Und was trägt Paris wenn sie zum Traualtar schreitet? "Ich bekomme so viele Anrufe von Designern, die mir ihre Entwürfe zeigen", erzählt die Blondine. Ihr größtes Problem: "Es gibt einfach zu viele wundervolle Möglichkeiten. Es ist so schwer, sich zu entscheiden."

Fest steht: Auf ein einziges Outfit will sich Paris dabei nicht beschränken. Geplant seien zurzeit drei Kleider: "Ich liebe es, mein Outfit zu ändern. Es ist wichtig, dass es ein Vor-Hochzeitskleid, ein Hochzeitskleid und ein After-Party-Kleid gibt."

Love-Song und Gästeliste

Neben dem Hochzeitsstress bringt Paris am Valentinstag noch ihre neue Single "I Need You" raus – die natürlich von ihrem Verlobten handelt. Das Ehepaar in spe muss seine Liebe schließlich gebührend zelebrieren bis zum großen Tag.

An dem darf eine nicht fehlen: "Natürlich wird Kim Kardashian eingeladen", verrät Paris, als sie darauf angesprochen wird, ob ihre langjährige BFF auf der Gästeliste stehe. (uma)   © top.de