Stars

Alles andere als perfekt: Stars und ihre Schönheitsmakel

Kommentare25

Promis sind auch nur Menschen und gar nicht so perfekt, wie sie im ersten Moment zu sein scheinen. Winnie Harlow machte ihren Makel einst zum Erkennungszeichen. Auch andere Stars haben ihre kleinen Fehler. © spot on news

Selbst eine scheinbar perfekte Frau wie Schauspielerin Megan Fox hat mit einem Schönheitsmakel zu kämpfen. Der "Transformers"-Star hat verkürzte Daumen mit sehr breiten Nägeln.
Unter seinen Bühnenoutfits versteckt Teenie-Schwarm Harry Styles nicht zwei, nicht drei, sondern gleich vier Brustwarzen! Im Interview mit US-Moderatorin Chelsea Handler bestätigte der Sänger im Sommer 2017 die Gerüchte. Aber auch bei den Frauen gibt es das!
Sängerin Lily Allen hat drei Brustwarzen. In einer niederländischen TV-Show präsentierte die zweifache Mama einmal ihre dritte Brustwarze, die sich direkt unter ihrer linken Brust befindet.
Dieser Makel ist eigentlich kein Makel und tut ihrer Schönheit keinen Abbruch - ganz im Gegenteil. Ein blaues und ein nahezu braunes Auge machen den Blick von Schauspielerin Kate Bosworth zu etwas ganz Besonderem.
Kleine, bräunliche Punkte auf der Haut sind meist kein Hingucker. Ex-Supermodel Cindy Crawford machte ihr berühmter Leberfleck oberhalb der Lippe allerdings zu einem der bekanntesten Gesichter der Modewelt.
Talkshow-Queen Oprah Winfrey wird ein Zeh zu viel nachgesagt. Vielleicht trägt sie deswegen so gern Schuhe, die die Zehen bedecken?
Hollywood-Star Bradley Cooper hat es an den Ohren! Er hört zwar nicht schlecht, aber er lebt mit unterschiedlichen Ohrläppchen. Aber, sieht man das wirklich?
Bei Schauspieler Forest Whitaker hängt das linke Augenlid herab, was zu seinem Markenzeichen wurde. Es handelt sich um die Krankheit Ptosis, die auch sein Vater hatte.
Wer kennt dieses Lachen nicht? Wenn Schauspielerin Julia Roberts mit ihrem überproportioniert großen Mund anfängt zu grinsen, verbreitet das direkt gute Laune.
Ihre große Zahnlücke würde sich die Französin Vanessa Paradis nie entfernen lassen, wie sie gegenüber "Harper's Bazaar" erläuterte: "Ich wurde mit ihr geboren. Ich kann Wasser durch sie spucken. Sie ist praktisch." Ihren Ex Johnny Depp scheint das auch nicht gestört zu haben.
Will man Owen Wilsons Makel finden, muss man immer der Nase nach. Der Schauspieler ist bekannt für sein großes, buckliges und krummes Riechorgan.
Ihr Makel ist ihr Markenzeichen: Model Winnie Harlow wurde durch ihre Pigmentstörung erst zum Star. Ihre Haut weist am Körper und im Gesicht weiße, pigmentfreie Stellen auf. Heute gehört sie zu den gefragtesten Models der Welt.
Seit einem Autounfall im Jahr 2002 mit dreifachem Kieferbruch hat US-Rapper Kanye West einen starken Überbiss. Im Song "Through the Wire" verarbeitete er den Vorfall.
Schon seit seiner Jugend muss Sänger Seal mit auffälligen Narben im Gesicht leben. Er leidet an Lupus erythematodes, einer selten Autoimmunerkrankung, die unter anderem die Haut schädigt.
In einer amerikanischen Talkshow zeigte Ashton Kutcher ganz offenherzig seine zusammengewachsenen Zehen, liebevoll auch Zwillings-Zehen genannt.
Moderator Kai Pflaume fehlt die Kuppe des rechten Zeigefingers, wie er in der ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" zeigte. Als Zweijähriger habe er sich den Finger in einer Tür eingeklemmt, erzählte er.
Die Narbe über der Lippe von Joaquin Phoenix stammt nicht von einer Schlägerei, einem Unfall oder einer Operation. Der Schauspieler wurde mit dem Schönheitsmakel geboren. Die Narbe ist eine leichte Form der einseitigen Lippenspalte, die sich bei ihm während der Schwangerschaft seiner Mutter entwickelte.