Stars

Ein Catwalk voller Promi-Nachwuchs

Kommentare15

Paris Brosnan und Patrick Schwarzenegger sind nur zwei Kinder von Prominenten, die als Models Karriere machen. © top.de

Paris' 1,96 Meter großer Bruder Dylan Brosnan modelt unter anderem für das Luxus-Label Yves Saint Laurent.
Auch Gary Oldmans Sohn Charlie war erst 16 Jahre alt, als er 2015 die Frühjahrs- und Sommerkollektion von Yves Saint Laurent auf dem Pariser Laufsteg präsentierte. Er ist der jüngste der drei Söhne des Schauspielers.
Auch der Sohn von Schauspieler Jude Law und Schauspielerin und Filmproduzentin Sadie Frost lief bereits auf der Londoner Fashion Week für Marken wie adidas und Dolce & Gabbana.
Kaum mehr wegzudenken aus dem internationalen Modegeschäft ist Kendall Jenner. Bereits mit 14 Jahren begann die Tochter von Kris und Caitlyn Jenner ihre Modelkarriere. Schnell lief sie auf sämtlichen Fashion Weeks für große Labels wie Marc Jacobs, Givenchy und Chanel. Inzwischen zählt sie zu den bestbezahlten Models der Welt.
Auch die Schwestern Bella (li.) und Gigi Hadid (r.) sind in den letzten Jahren zu wahren Größen in der Modeindustrie aufgestiegen. Die Töchter des ehemaligen Models Yolanda Hadid liefen bereits beide für Victoria's Secret. Bella schritt außerdem bereits für Tommy Hilfiger und Marc Jacobs über den Laufsteg, während Gigi die Cover der Elle, Vogue und Sports Illustrated zierte.
Auch Lily-Rose Depp, die Tochter von Johnny Depp und Vanessa Paradis, kann auf eine Karriere als Model zurückblicken. 2015, mit 16 Jahren, wurde sie Markenbotschafterin von Chanel.
Auch die Tochter von Jamie Foxx, Corinne Bishop, arbeitet als Model. So lief sie bereits 2017 auf der New York Fashion Week für Sheri Hill.
Die Tochter von Sean Penn zog direkt nach der Highschool nach New York und begann ihre Karriere als Model. Dylan Penn war bereits auf den Covern von Elle und GQ zu sehen.
Mit 17 Jahren erhielt Ireland Baldwin ihren ersten Modeljob bei der New York Post. Es folgten Kampagnen mit True Religion Jeans und Guess. Sie ist die Tochter von Schauspieler Alec Baldwin.
14 Jahre jung war Boris Beckers uneheliche Tochter Anna Ermakova, als sie ihr Laufsteg-Debüt feierte. Seitdem ist sie Stammgast auf der Berliner Fashion Week und bei anderen Mode-Events.
Andere Teenager jobben in der Eisdiele, Brooklyn Beckham verdient sich als Model was dazu. Mit dem polnischen Label Reserved und der britischen Kult-Marke Burberry hatte der Sohn von Victoria und David Beckham bereits einen Werbevertrag. Aber eigentlich steht er lieber hinter der Kamera, denn er möchte Fotograf werden.
Die Jüngste der Ochsenknecht-Bande tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter: 2016 feierte Cheyenne Ochsenknecht ihr Model-Debüt in Berlin. Sobald die Tochter von Uwe und Natascha Ochsenknecht mit der Schule fertig ist, möchte sie als Model arbeiten.
Dass vor der Kamera nicht nur Hungerhaken erfolgreich sind, beweist Hayley Hasselhoff. Die Tochter von Sänger David Hasselhoff ist ein gefragtes Plus-Size-Model.
Ihre Eltern heißen Mick Jagger und Jerry Hall. Georgia May Jagger ist seit fast zehn Jahren ein gefragtes Model, machte unter anderem Kampagnen für Versace und Chanel.
Noch ein schöner Stones-Spross ist Theodora Richards. Die Tochter von Keith Richards startete ihre Karriere zusammen mit Georgia May Jagger in der Tommy Hilfiger-Kampagne.
Volle Lippen und große grüne Augen: Iris Law ist das lebende Beispiel dafür, dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt. Die Tochter von Jude Law und Sadie Frost ist das neue Gesicht der Burberry-Beauty-Kampagne.
Mama Cindy Crawford war eines der erfolgreichsten Models der Neunziger. Dieses "Talent" hat sie an Tochter Kaia Gerber weitergegeben. Bereits als Teenager hat sie jede Menge Model-Jobs an Land gezogen und zierte schon zweimal das Cover der "Teen Vogue".
Ein hübscher Bengel, dieser Patrick Schwarzenegger! Das hat sich auch Miley Cyrus gedacht, die den Sohn von Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver kurzzeitig datete. Sein Geld verdient er unter anderem als Model für Ralph Lauren und Armani Jeans. Eigentlich will er aber Schauspieler werden – ganz wie der Papa.
Dieser smarte Bengel ist Scott Eastwood. Wie sein berühmter Vater Clint arbeitet auch er als Schauspieler und modelt gelegentlich, zum Beispiel für den Duft "Cool Water" von Davidoff.
Neue Themen
Top Themen