Jetzt sind wir aber wirklich irritiert: Kommt es zwischen Rocco Stark und Kim "Gloss" Debkowski zum Liebes-Comeback? Ein Facebook-Eintrag gibt Anlass zur Spekulation.

Vor zehn Tagen brach Rocco Stark mit Töchterchen Amelia zu einem Kurzurlaub nach München auf. Nach Grillen, Stadtbummeln und Kekse essen ging es am gestrigen Samstag zurück nach Berlin - zu Kim "Gloss" Debkowski. Und Rocco freute sich wie eine Schneekönig: Über seine offizielle Facebook-Seite ließ er ausrichten: "Heute geht's wieder ab nach Berlin, jetzt freuen wir uns aber auf die Mama." Ist da wieder etwas im Dschungel-Busch? Das wissen wohl nur die beiden.

Vor zwei Wochen wurden Kim und Rocco in einem schicken Restaurant zusammen abgelichtet. Und die Facebook-Beiträge des Dschungelpärchens sprechen Bände. Rocco schrieb kurz nach dem Brunch mit Kim: "Langsam angehen lassen!!!!" und fügte einen Tag später hinzu: "Ich liebe das Leben!!!" Klingt irgendwie nach einem Liebes-Comeback.

Erst Ende Juni hatte das Dschungelcamp-Pärchen seine Trennung bekanntgegeben. Rocco ließ seine Fans damals wissen: "Wir haben unsere Gründe, die allerdings privat bleiben sollen. Wir teilen Euch das auf diesem Wege mit, damit nicht irgendwelche Spekulationen auftreten." Nach dem Beziehungs-Aus gestand Kim "Bild.de": "Mir geht es, wie es einem so geht nach einer Trennung – also nicht so toll." (kom)