Die ehemalige "Deutschland sucht den Superstar"-Kandidatin 2009 Sarah Joelle Jahnel hat sich lange Zeit nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt. Dafür explodiert ihr Instagram-Account mit zahlreichen Fotos von sich und ihrem offenbar voll aufgetunten Body. Hat sich die Sängerin etwa erneut generalüberholen lassen?

Schaut man sich den Social-Media-Account der 28-Jährigen etwas genauer an, erkennt man, dass Sarah Joelle Jahnel offenbar einige Besuche beim Beauty-Doc hatte. Ein Geheimnis macht die gebürtige Aachenerin daraus nicht: schon im November 2016 überraschte das Reality-TV-Sternchen mit einer Nasenkorrektur. Das aufgepimpte Ergebnis: ein künstlicher Barbie-Look.

#shootingtime

A post shared by Sarah Joelle (@sarah_joelle_) on


#sunshine

A post shared by Sarah Joelle (@sarah_joelle_) on


Neue Zähne & Fettabsaugung

Es folgten weitere Operationen, um das eigentlich makellose Selbst noch perfekter modellieren zu lassen: ein hollywoodreifes Zahnpasta-Lächeln, sowie das Absaugen von Rettungsring(ch)en. Gegenüber "Promiflash" sagte sie damals: "Ich hatte zwei Speckrollen am Rücken und die habe ich mir tatsächlich mit einer neuen Fettabsaugetechnik, die recht schonend sein soll, entfernen lassen."

Back to Brown 😎 #nomakeup #african #brazilian #brown #exotic #sarahjoelle #skin&more

A post shared by Sarah Joelle (@sarah_joelle_) on


Und auch Jahnels Oberweite wirkt inzwischen größer, als gewohnt – ob da nur der Push-up-Effekt zum Einsatz kam, bleibt fraglich.

#getreadyfortonight

A post shared by Sarah Joelle (@sarah_joelle_) on


Provokantes Verhalten?

Seit ihrer Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" im Jahr 2009 schaffte es Sarah Joelle vor allem mit ihrem Verhalten, sich in den Fokus der Medien zu stellen. Sei es durch anzügliche Fummel-Videos mit Busenfreundin Micaela Schäfer (33) oder einer Liaison mit "Alles was zählt"-Darsteller Bela Klentze (29).

Das macht Jahnel beruflich

Erst Anfang des Jahres zierte sie das Cover des deutschen Männermagazins "Penthouse" und auch beim Dschungel-Spezial von "Das perfekte Promi-Dinner" war Sarah Joelle zu sehen und durfte sich beim Koch-Wettbewerb über den Sieg freuen. Und wenn sie nicht vor der Kamera steht oder als Covergirl abgelichtet wird, präsentiert sich Jahnel als Werbeträgerin für die Erotikmesse "Venus" – da kommt ihr das puppenhafte Erscheinungsbild sicherlich zugute. (tts)

Sex unter der Dusche: Sarah Joelle zeigt in Musikvideo alles

Sarah Joelle Jahnel provoziert gern mit nackter Haut. Nun bringt sie ein neues Musikvideo raus – und hat dort Sex unter der Dusche!

© top.de