(kom/jfi) - Star-Rapper Sido und Moderatorin Charlotte Engelhardt sind ein Paar. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Die Beiden wurden in Berlin gesichtet - händchenhaltend flanierten sie durch die Innenstadt. Sie wirkten "sehr vertraut", so die "Bild". "Ja. Aber es ist alles noch sehr frisch. Mehr möchte ich dazu nicht sagen", bestätigte der Musiker die Gerüchte über eine neue Beziehung knapp.

Erst in der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass sich Sido nach sieben Jahren Beziehung von seiner 26-jährigen Verlobten Doreen Steinert getrennt hatte. Die geplante Hochzeit, die im Sommer 2012 stattfinden sollte, wurde daraufhin abgesagt. Doch der Trennungsschmerz währte bei dem früheren Skandal-Rapper offenbar nur kurz.

Die 33-jährige Charlotte Engelhardt moderierte in der Vergangenheit die Heimwerkersendung "Do It Yourself S.O.S." auf Pro7 und erhielt den Spitznamen "Hammerbraut". Gerüchte, er sei mit der Queensberry-Sängerin Gabriella "Gabby" zusammen, dementierte Sido indes. "Da ist überhaupt nichts dran".