(jv/cze) - Im Video zu ihrem Hit "Nothing Compares 2 U" zeigte sich Sinead O'Connor einst ganz romantisch. Im echten Leben scheint es bei der 45-Jährigen mit der Romantik nicht so weit her zu sein: Den Bund fürs Leben ging sie an ihrem Geburtstag in einer Drive-in-Zeremonie in Las Vegas ein.

Ein pinkfarbener Cadillac wurde dabei zum Traualtar, ein tiefdekolletiertes rosa Kleid inklusive Brust-Tattoos zur Hochzeitsrobe. Ganze zehn Minuten dauerte der "schönste Moment" im Leben der Sängerin und ihres Lebensgefährten Barry Herridge.

Für O'Connor ist es bereits die vierte Ehe, vielleicht legte sie deswegen wenig Augenmerk aufs Rahmenprogramm. Immerhin bekam die glatzköpfige Sängerin von den Angestellten der Kapelle ein kleines Geburtstagsständchen gesungen.

Die überraschende Vegas-Hochzeit der Sängerin kommt nur wenige Monate, nachdem sie ihre Fans mit Selbstmordandrohungen in Aufruhr versetzte. Da kann man nur hoffen, dass Sinead in ihrem frischgebackenen Ehemann die Stütze gefunden hat, die ihr bisher vielleicht fehlte.