Stars

Diese Stars sind kleiner, als Sie denken

Kommentare5

Als Models würden diese Stars nichts taugen, doch im Kino oder auf der Konzertbühne sind sie trotzdem ganz groß im Geschäft: Die Bildergalerie zeigt die größten kleinsten Promis ... © teleschau - der mediendienst GmbH

Mit seinen 1,69 Metern ist Schauspieler Ben Stiller in dieser Galerie fast ein Riese - für einen Mann ist das trotzdem nicht sonderlich groß und auf dem Laufsteg hätte er garantiert keine guten Chancen. Trotzdem schlüpfte der 51-Jährige in dem Kultstreifen "Zoolander 2" letztes Jahr bereits zum zweiten Mal in die Rolle eines weltrettenden Models.
Werden Frauen in Studien befragt, welche Eigenschaften sie bei einem Mann schätzen, fällt immer wieder das Stichwort "Humor" - eine gute Nachricht für Comedians. Da macht die Körpergröße dann auch nichts mehr aus. Jack Black (48) zum Beispiel misst lediglich 1,68 Meter.
Ein Hobbit muss klein sein: Wohl auch aus dem Grund war Elijah Wood die absolute Traumbesetzung für die Rolle von Frodo in "Der Herr der Ringe". Gerade mal 1,68 Meter groß (klein) ist der 36-Jährige.
Mit seinen 165 Zentimetern ist Johnny Galecki nicht der Größte. Auch in der beliebten Sitcom "The Big Bang Theory" wird seine Figur Leonard Hofstadter öfters von seinen Freunden deswegen geärgert. Das dürfte den 42-Jährigen allerdings nicht groß stören, schließlich scheffelt er mit der Erfolgssitcom Millionen.
Bruno Mars' Hit "Marry You" ist zum Dauerbrenner geworden, wenn es darum geht, einen äußerst kitschigen Heiratsantrag über die Bühne zu bringen. Trotz seiner Körpergröße von nur 1,65 Meter dürfte der Sänger in Zukunft also wohl kein Problem haben, seine Angebetete zu einem "Ja" zu bewegen.
Die Geschichten um Humphrey Bogarts Körpergröße (hier mit seiner Frau Lauren Bacall) sind legendär: Angeblich musste sich der 1,65 Meter kleine Schauspieler beim Dreh für "Casablanca" auf eine Holzkiste stellen, um seiner 10 Zentimeter größeren Filmpartnerin Ingrid Bergman versichern zu können: "Ich seh' dir in die Augen, Kleines."
Jamie Cullum (38), der mit 164 Zentimetern eigentlich unter dem optischen Radar von Supermodels fliegt, hat sich mit seiner Musik sogar in das Herz des 1,83 Meter großen Models Sophie Dahl geschlichen.
Bei den Dreharbeiten zu "Akte X" wurde ordentlich getrickst, um die 1,60 Meter große Gillian Anderson (49) nicht allzu klein neben dem 1,84 Meter großen David Duchovny wirken zu lassen. So musste die Schauspielerin die meiste Zeit auf einer Kiste stehen, um mit ihrem Partner mysteriöse Fälle lösen zu können.
Ein Oscar lässt einen Schauspieler wachsen - deshalb macht es wohl nichts, dass Natalie Portman (36) nur 1,60 Meter misst. Bereits als 13-Jährige wirkte sie an der Seite von Jean Reno in " Léon - Der Profi" mit, danach folgten Filme wie "Black Swan", "V wie Vendetta" und "Thor".
Er hat als Harry Potter Lord Voldemort besiegt: Dafür haben Daniel Radcliffe (28) seine 1,60 Meter Körpergröße völlig gereicht.
In "Sex and the City" war sie eindeutig die kleinste unter den vier Freundinnen - auch im echten Leben ist Sarah Jessica Parker (52) wohl froh darum, High Heels tragen zu dürfen. 1,59 Meter misst die Fashion-Ikone.
Christina Aguilera ist für ihre Stimmgewalt bekannt. Man fragt sich, wo sie die hernimmt: Schließlich ist die 36-Jährige gerade mal 1,58 Meter groß.
Madonna gehört zu den Allergrößten - jedenfalls im Musikbusiness. Denn die Sängerin (59) misst nur 1,58 Meter.
Weibliche Promis haben es deutlich leichter, ihre Körpermaße zu kaschieren als ihre männlichen Kollegen: High Heels wirken wahre Wunder. Doch auch unter den Männern gibt es Mogelpackungen. Der im April 2016 verstorbene Prince kaschierte seine "Größe" von 1,58 Meter gern mit hohen Absätzen.
Ihr Hüftschwung verzaubert Männer und Frauen gleichermaßen: Doch die Größte ist Shakira nicht gerade. Der 40-jährigen Kolumbianerin genügen 1,57 Meter, um auf der Bühne richtig einzuheizen.
Heiß, heißer, Eva Longoria: Und das, obwohl die 42-jährige Schauspielerin nur 1,57 Meter groß ist.
Schön, erfolgreich, selbstbewusst: Salma Hayek (51) hat es als Schauspielerin nach ganz oben geschafft. Und dafür haben ihr 157 Zentimeter Körpergröße genügt.
Nur 1,55 Meter misst Lady Gaga (31). Doch davon lässt sich die Pop-Ikone nicht unterkriegen und trotzt ihrer geringen Körpergröße mit hohen Schuhen und ausgefallenen Frisuren.
Die 153 Zentimeter kleine Diva Kylie Minogue (49) ist zum Inbegriff des Mottos "Klein, aber oho" geworden.
Die grandios gespielte Figur der Hackerin Lisbeth Salander in Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie machte Noomi Rapace 2009 weltberühmt. Die Schauspielerin, die gerade mal 1,50 Meter misst, besitzt eine eindrucksvolle Wandlungsfähigkeit und beweist Mut zu charakterstarken Figuren, wie sie aktuell im Sci-Fi-Drama "What happened to Monday" beweist.
Neue Themen
Top Themen