Innerhalb eines Jahres wurde die in Australien lebende Deutsche Pia Muehlenbeck von der Juristin zum gefeierten Social-Media-Star. Ihr Geld verdient die attraktive 25-Jährige nicht als Anwältin, sondern als Fitgirl, Bloggerin und Model.

Im Jahr 2014 hat sich Pia Muehlenbeck – zum großen Glück für ihre Follower – gegen die Anwaltsrobe entschieden. Stattdessen zeigt sie sich und ihren perfekten Körper gerne in etwas weniger Stoff gehüllt. Und das kann sich wirklich sehen lassen ...

Die in Australien lebende Deutsche ist einer der größten Shooting-Stars des Internets. Mit 1,5 Millionen Followern allein auf Instagram hat sie mehr Fans als die ebenfalls sehr beliebte Caro Daur (ein Portrait von ihr finden Sie hier) und scheint so langsam sogar der Fitnessqueen Pamela Reif, die als erste Deutsche im Netz so richtig durchstartete, gefährlich werden zu können.

Um ihren makellosen Körper in Schuss zu halten, trainiert die brünette Schönheit jeden Tag hart. Ob Pilates, Yoga oder ein Workout im Fitnessstudio – sie ist eisern mit sich und ihrem Körper. Ihre Fitness-Tipps teilt sie natürlich auch mit ihrer Online-Community.

Muehlenbeck hat zudem ihre eigene Marke "SLINKII Athletic" gegründet und vertreibt dort Sportklamotten und Accessoires. Die Idee dazu kam ihr, als sie auf der Suche nach einer geeigneten Yoga-Matte war und keinerlei biologisch abbaubare Produkte in dieser Sparte fand. Daraufhin entwickelte sie selbst Yoga-Matten aus Jute und Kautschuk und besetzte damit eine Lücke im Markt. Die Klamotten ihres Labels präsentiert das Model natürlich selbst …

Sie verkauft im Netz aber nicht nur ihre Produkte, sondern bloggt auch regelmäßig. Dabei gibt sie Workout-Tipps, veröffentlicht Rezepte und erzählt von ihren persönlichen Hot Spots auf der Welt. Dass Pia Muehlenbeck viel herumkommt, lassen ihre Fotos auf Instagram erahnen.

Die heißen Fotos der Schönheit, die in Reutlingen geboren wurde, darf übrigens meist ihr Freund machen. Mit dem Fotografen Kane Vato ist sie schon seit mehreren Jahren liiert.

Mit ihm zusammen betreibt sie außerdem den Blog "Finding The Finer". Dort schreiben die beiden über ihre Reisen, Mode, Lifestyle und Beauty. Der Großteil der Leser kommt aus den USA, Australien und Großbritannien. Doch auch in Deutschland hat sie viele treue Fans.

🗿 tomb raider 💦repost from @kane_vato 😍

A post shared by Pia Muehlenbeck (@piamuehlenbeck) on

Bedenkt man die Themenauswahl, so ist es eher erstaunlich, dass mehr als die Hälfte der Leser männlich ist – schaut man sich Pia Muehlenbecks Bilder an, so verwundert das eher nicht.

Laut eigener Aussage bereisen Pia Muehlenbeck und Kane Vato die Welt immer auf der Suche nach dem perfekten Instagram-Foto. Das gelingt augenscheinlich ziemlich oft ziemlich gut. Und weil sie mittlerweile immer öfter an den tollsten Orten der Welt unterwegs ist, hat man den Eindruck, dass dort, wo Pia ist, immer Sommer ist ...

Mehr Stars des Internets finden Sie in unserer Serie

Bildergalerie starten

Stars des Internets: Diese Menschen begeistern im Netz Millionen

Attraktive Frauen, verrückte Vögel und lustige Persönlichkeiten: Das Internet ist eine perfekte Bühne für junge, aufstrebende Menschen. Wir stellen in unserer Bildergalerie wichtige Stars des Internets vor.