Filmisch gesehen gehören die beiden seit jeher zusammen: Quentin Tarantino und Uma Thurman. Doch nun soll die Beziehung zwischen dem Regisseur und der Schauspielerin ein ganz neues, privates Level erreicht haben.

"Er liebt sie schon seit Jahren", erzählt ein Insider der "US-Weekly". Regisseur Quentin Tarantino ("Pulp Fiction", "Django Unchained") und Schauspielerin Uma Thurman sollen laut dem Magazin ein Paar sein.

Die beiden kennen sich bereits seit 1994, als Tarantino Uma Thurman mit "Pulp Fiction" zum Durchbruch in Hollywood verhalf. Nun sah man die beiden auf dem roten Teppich der Filmfestspiele in Cannes Händchen halten und herumalbern. Die beiden sollen sich in Frankreich sogar eine Villa geteilt haben.

Das Timing jedenfalls könnte nicht besser sein. Erst vor kurzem hat Thurman die Verlobung mit dem französischen Milliardär Arpad Busson gelöst. (ska)