Stars

Victoria's Secret: Die Fantasy Bras von Tyra Banks, Heidi Klum und Co.

Kommentare12

Der Fantasy Bra gehört zur Victoria's Secret-Show wie die Engelsflügel der Models. Hier sind einige der schönsten Modelle. © top.de

1997 durfte Supermodel Tyra Banks den Fantasy Bra präsentieren. Das Modell "Diamond Dream" sah zwar optisch nicht so spektakulär aus, war aber satte drei Millionen Dollar wert.
2003 kam Heidi Klum bereits zum zweiten Mal in den Genuss, den Fantasy Bra zeigen zu dürfen. Ganze 11 Millionen Dollar kostete das "Very Sexy"-Modell (links).
Karolina Kurkovas zweiter Fantasy Bra war das Modell "Hearts On Fire Diamond" für schlappe 6,5 Millionen Dollar.
2008: Brasiliens Bombshell Adriana Lima hatte die Ehre, den von Martin Katz designten Fantasy Bra "Black Diamond Miracle" zu präsentieren. Wert: 5 Millionen Dollar.
Model Marisa Miller verpackte ihre aufregenden Kurven 2009 im Fantasy Bra "Harlequin", der drei Millionen Dollar wert war.
2010 wurde erneut Adriana Lima ausgewählt, um den Fantasy Bra bei der Show zu tragen. Sie war schon im Jahr 2008 die Auserwählte. Wie passend: Das zwei Millionen wertvolle Teil trug den Namen "Bombshell" – Sexbombe!
Miranda Kerr war der Engel im Jahr 2011, der den "Treasure"-Fantasy-Bra bei der Victoria's Secret Fashion Show zeigen durfte. Na, welchen Wert hatte der türkisfarbene BH? "Nur" 2,5 Millionen Dollar.
2012: Mit brasilianischem Feuer zeigte Model Alessandra Ambrosio dem Publikum den 2,5 Millionen teuren Fantasy Bra "Floral", der unter anderem mit Saphiren und Diamanten besetzt war.
Weitaus wertvoller war der Fantasy Bra, der Model Candice Swanepoels Busen 2013 schmückte: 10 Millionen US-Dollar trug die Südafrikanerin bei der VS-Show in Form des "Royal"-BHs über den Runway.
2014: Adriana Lima (li.) und Alessandra Ambrosio zeigen erstmals Fantasy Bras im Doppelpack. Titel der 2x2 Millionen-Dollar-Schmuckstücke: "Dream Angels". Genau wie die beiden VS-Engel … traumhaft schön.
2015 war es US-Model Lily Aldridge, der die Ehre zuteil wurde, den Fantasy Bra auszuführen. Ihr Modell trug den Namen "Fireworks" und war zwei Millionen Dollar Wert. Angst vor dem Auftritt hatte sie nicht – Lily war nur unglaublich stolz!
2016 begeisterte Jasmine Tookes im Fantasy Bra "Bright Night" das Publikum. Der von Eddie Borgo entworfene BH hatte einen Wert von drei Millionen Dollar. 700 Stunden Arbeit wurden investiert, um das edle Stück zu fertigen.
Als Lais Ribeiro erfuhr, dass sie 2017 den Fantasy Bra bei der VS-Show tragen darf, brach sie in Tränen aus. Kein Wunder: Der mit Diamanten, Saphiren und Topas besetzte "Champagne Nights"-BH konnte sich sehen lassen. Sein Wert: zwei Millionen US-Dollar.
Neue Themen
Top Themen