Warten auf den richtigen Partner: Diese Stars haben sich für ihrer Ehe aufgespart

Kommentare9

In Europa sind die wenigsten Frauen bereit, mit dem Sex bis zur Ehe zu warten. In den christlich geprägten USA ist die Enthaltsamkeit bis zur Hochzeit durchaus weit verbreitet. Auch dieses Promis sparten sich auf - oder taten zumindest so. © spot on news

Laut Miranda Kerr lief zwischen ihr und ihrem Mann Evan Spiegel bis zu ihrer Hochzeit im Mai 2017 nichts. Ob das Model zuvor schlechte Erfahrungen gemacht hat? Zumindest ist das nicht ihre erste Ehe. Von 2010 bis 2013 war sie mit Hollywood-Star Orlando Bloom verheiratet.
Beyoncé gibt sich gerne sexy, aber auch sie hielt es laut eigener Aussage mit der christlichen Vorgabe: Kein Sex vor der Ehe. Sie gab zu Protokoll, dass ihr jetziger Ehemann, der Rapper Jay Z, auch der erste Mann gewesen sei, mit dem sie Sex hatte.
Auch Pop-Sternchen Britney Spears hegte und pflegte ihr Image vom keuschen Teenager jahrelang. Immer wieder betonte sie, mit dem Sex bis zur Ehe warten zu wollen. Allerdings wurde das Theater schon vor einigen Jahren als PR-Masche enttarnt.
"Twilight"-Star Taylor Lautner erklärte vor einigen Jahren, dass er jungfräulich bleibe, bis er "das richtige Mädchen" gefunden habe. Seit Ende 2017 wird immer wieder gemunkelt, dass der Schauspieler eine Freundin hat. Ob sie wohl die Richtige ist?
Sänger Kevin Jonas trug in seiner Jugend einen Keuschheitsring. Doch lange wartete er nicht mit der Hochzeit. Mit 22 heiratete er seine Frau Danielle. Die beiden sind Eltern von zwei Töchtern, Alena und Valentina.
Auch "Grey's Anatomy"-Star Sarah Drew sparte sich wegen ihres christlichen Glaubens für die Ehe auf. Als sie 26 Jahre alt war, heiratete sie ihren jetzigen Mann Peter Lanfer. Gemeinsam hat das Paar eine Tochter.
Pop-Diva Mariah Carey und Nick Cannon sollen vor ihrer Hochzeit im Jahr 2008 ebenfalls nicht miteinander geschlafen haben. Das berichten zumindest einigen US-Medien.
Im Jahr 2006 hat Hilary Duff dem "Elle"-Magazin erklärt, wie stolz sie auf ihre Jungfräulichkeit sei. Mit ihrem ersten Ehemann Mike Comrie war es dann soweit. Sie ließen sich nach sechs Jahren Ehe aber 2016 wieder scheiden.
Ähnlich lief es auch bei Musiker-Kollegin Jessica Simpson. Sie blieb bis zu ihrem 22. Lebensjahr und ihrer Hochzeit mit Nick Lachey enthaltsam. Das Paar ließ sich 2006 nach nur vier Jahren Ehe wieder scheiden.
Etwas überrascht waren die Fans von Carrie Underwoods Aussage, sie habe sich bis zur Ehe aufgespart. Das erklärte die US-Country-Sängerin dem "Slate Magazin". Heute ist sie mit Ehemann Mike Fisher glücklich. Gemeinsam haben sie einen Sohn, Isaiah Michael Fisher.
Sängerin Jordin Sparks hat im vergangenen Jahr erst geheiratet, mittlerweile ist sie sogar Mutter. Ob das so schnell ging, weil sie sich für die Ehe mit ihrem Mann Dana Isaiah aufgespart hat?