Stars

Zoë Kravitz, Emma Stone, Lena Meyer-Landrut und Co.: Diese Frauen werden im Jahr 2018 eine ganz besondere Rolle spielen.

Kommentare8

Zoë Kravitz, Emma Stone oder Lena Meyer-Landrut: Von diesen Frauen werden wir 2018 noch einiges hören © top.de

Emilia Clarke hat viele Gesichter. Dass sie mehr als die schöne Drachenreiterin aus der Erfolgsserie "Game of Thrones" ist, wird sie 2018 mal wieder unter Beweis stellen. In dem langersehnten Spin-off "Solo: A Star Wars Story" übernimmt sie eine Hauptrolle.
Für ihre Rolle in "La La Land" (2017) wurde Emma Stone mit einem Goldjungen ausgezeichnet. Die oberste Hollywood-Liga hat sie erreicht - oder geht da noch was? Mit ihrem neuen Streifen "Battle of the Sexes" gilt sie schon vorab als Oscar-Favoritin 2018.
Auch diese Schauspielerin wird voraussichtlich 2018 die Kinoleinwand erobern: In "The Predator" wird Olivia Munn Aliens bekämpfen. Sehr vielversprechend.
2017 kündigte Lena Meyer-Landrut an, eine kreative Pause einzulegen. Die Sängerin will sich neu erfinden und 2018 mit einem neuen Album zurückkommen. Wir sind gespannt!
Ein aufgehender Stern: Daisy Ridley ist seit 2015 das neue Gesicht des "Star Wars"-Universums. Mit "Star Wars - Die letzten Jedi" schloss sie 2017 dieses Kapitel ab und hat wieder Platz im Terminkalender. 2018 übernimmt sie im Historiendrama "Ophelia" die gleichnamige Hauptrolle.
Mit ihrer Rolle in "Riverdale" gab Lili Reinhart 2017 ihrer Schauspielkarriere ordentlich Aufwind. Als Newcomerin könnte 2018 ihr Jahr werden.
Stark, selbstbewusst und sexy: Gal Gadot hat als "Wonder Woman" im gleichnamigen Film ordentlich Power bewiesen. Kein Wunder, dass bereits eine Fortsetzung für den Superheldinnen-Streifen angekündigt wurde.
Leomie Anderson schwebte Ende 2017 über den "Victoria's Secret"-Laufsteg direkt in den Mode-Olymp. Das britische Model ist besonders für sein soziales Engagement bekannt. Unter anderem setzt sie sich für "Amnesty International" ein. Von ihr werden wir bestimmt noch viel hören.
Schönheit à la Marilyn Monroe: Sarina Nowak erobert zur Zeit die US-amerikanische Mode-Welt. Hier sieht man das deutsche Model im Juli 2017 auf dem "Sports Illustrated"-Laufsteg.
Mit ihrer Rolle in der Netflix-Serie "Dark" (2017) schaffte Lisa Vicari ihren internationalen Durchbruch. Bewundern dürfen wir sie 2018 im Thriller "Luna". Auch die zweite Staffel "Dark" wurde bereits angekündigt - schon Ende 2018 könnte es wieder soweit sein.
Sie zierte das Cover der "Harper's Bazaar", der australischen "Vogue" und lief für Chanel über den Laufsteg: 2017 hatte Paris Jackson einen vollen Terminkalender. In der Fashion-Industrie steuert sie zielstrebig die Rolle des gefragtesten It-Girls an.
Die Traumhochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry wird im Mai 2018 wohl DAS Event des Jahres. Auch wenn sie nicht mehr als Schauspielerin arbeiten wird, nimmt sie nun die königliche Rolle ihres Lebens ein.
Neue Themen
Top Themen