Ann Sophie

Ann Sophie ‐ Steckbrief

Name Ann Sophie
Bürgerlicher Name Ann Sophie Dürmeyer
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort London (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 163 cm
Geschlecht weiblich
Links annsophiemusic.com/

Ann Sophie ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Ihr Geburtsort ist London, ihre Heimat Hamburg: Dort hat Ann Sophie schon als Kind im Ballet getanzt. Ab dem Teenager-Alter träumte sie davon, Sängerin zu werden.

Als Ann Sophie zwanzig Jahre alt war, zog sie nach New York, um dort am renommierten „Lee Strasberg Theatre & Film Institute“ die Schauspielkunst zu studieren. Aber da sie weiterhin von einer Popstar-Karriere träumte, schrieb Ann Sophie schon während dieser Zeit ihre eigenen Songs und sang in kleinen Locations. Im Jahr 2012 veröffentlichte sie ihr erstes Debütalbum in Zusammenarbeit mit Eren Cannata. Daraus ging die Single „Get Over Yourself“ hervor. Damals hätte sie wahrscheinlich nicht gedacht, dass ihr Traum, als Sängerin erfolgreich zu sein, am 5. März 2015 prominenter wahr werden würde als sie jemals angenommen hätte. „Es wäre mir eine große Ehre, beim ESC dabei sein zu dürfen", sagte Ann Sophie bevor sie beim nationalen Vorentscheid mit ihren Songs „Black Smoke” und "Jump The Gun" antrat, um sich ihr Ticket für die Teilnahme beim Eurovision Song Contest in Österreich zu sichern. Was dann passierte, ist ein kleines Märchen, einzigartig in der ESC-Geschichte: Das Publikum entschied sich zwar für den Sänger und Ex-„The Voice“-Sieger Andreas Kümmert – doch dieser beschloss spontan, dass er doch nicht beim ESC antreten wolle und überließ live auf Sendung der Zweitplatzierten Ann Sophie die Teilnahme am ESC, der früher noch Grand Prix hieß. Damit stand fest, dass die brünette Sängerin dort mit ihrem Titel „Black Smoke” antreten wird. Der Höhepunkt ihrer jungen Karriere. Gleichzeitig jedoch auch ein Tiefpunkt, da sie trotz einer guten Performance nicht einen einzigen Punkt holt.

Ann Sophie ‐ alle News

Das ESC Finale findet 2018 in Lissabon statt: Alles zu Favoriten, Startreihenfolge und Teilnehmern finden Sie hier.

Die Verliererin des Eurovision Song Contest von 2015, Ann Sophie, hat Verständnis für den Misserfolg ihrer Nachfolgerin Levina in Kiew.

In den vergangenen Jahren erlebt Deutschland beim Eurovision Song Contest eine Enttäuschung nach der anderen. Jetzt ist Levina knapp am letzten Platz vorbeigeschrammt. Und wieder stellt sich die Frage: Was haben andere, was wir nicht haben?

Grand Prix ist, wenn Deutschland Letzter wird? Lange Zeit sieht beim ESC-Finale alles nach einem Sieg von Australien aus, doch dann siegt überraschend die Ukraine. Das als ...

Deutschland ist schon wieder der große Verlierer beim ESC. Jamie-Lee lächelt den letzten Platz tapfer weg. Andere fragen sich: Kann jetzt nur noch ein Schlagerstar Deutschlands ...

Deutschland ist schon wieder der große Verlierer beim ESC. Jamie-Lee lächelt den letzten Platz tapfer weg. Andere fragen sich: Kann jetzt nur noch ein Schlagerstar Deutschlands Grand-Prix-Ehre retten?

Die Siegerin des Eurovision Song Contest 2016 steht fest: Jamala hat den Wettbewerb mit ihrem Song "1944" für die Ukraine gewonnen.

Andreas Kümmert sorgte mit seiner Absage für den ESC 2015 vor einem Jahr für einen Eklat. Nun spricht der Sänger in einem Interview über die Beweggründe - und über die Hassattacken, die ihn danach erreichten.

Die Kandidaten für den deutschen Vorentscheid des "Eurovision Song Contests" stehen fest. Unter anderem will "The Voice"-Gewinnerin Jamie-Lee Kriewitz für Deutschland beim ESC in Stockholm ins Rennen gehen.

Die Entscheidung der ARD, dass Xavier Naidoo Deutschland beim Eurovision Song Contest 2016 in Stockholm vertreten soll, stößt auf viel Unverständnis.

Deutschland wäre die Null-Punkte-Blamage beim Eurovision Song Contest (ESC) um ein Haar erspart geblieben. Dass es nie klappte, lag am Fernsehpublikum. Die Zuschauer machen eine Hälfte der Abstimmung aus, Jurys die andere.

Der ESC 2015 hat einen Gewinner: Schweden siegt mit Mans Zelmerlöw und "Heroes" beim 60. Eurovision Song Contest! Deutschlands Beitrag Ann Sophie geht mit null Punkten nach Hause - das erste Mal seit 50 Jahren. Wie die einzelnen Acts waren und wer wem 12 Punkte gegeben hat, können Sie in unserem Ticker nachlesen.

Der Countdown zum Eurovision Song Contest 2015 läuft: An diesem Samstag wird in Wien das 60. Finale ausgetragen. Die Aufregung steigt - insbesondere bei den Teilnehmern. Ann Sophie, die Kandidatin für Deutschland, hat sich kurz vor dem Finale noch eine Erkältung zugezogen. Wie es der 24-Jährigen geht, ob ihr Auftritt in Gefahr ist und was sie von den ESC-Favoriten hält, hat sie uns im Interview verraten.

Ann Sophie belegte beim deutschen Vorentscheid des Eurovision Song Contests aus dem Stand den zweiten Platz. Dass sie Deutschland mit ihrem Song "Black Smoke" am 23. Mai in Wien vertreten darf, hat sie dem eigentlichen Gewinner Andreas Kümmert zu verdanken.

Die deutsche Kandidatin für den Eurovision Song Contest, Ann Sophie (24), geht bisher ohne festen Partner durchs Leben.

Songcontest? Nein, danke. Andreas Kümmert wurde zum Sieger des ESC-Vorentscheides gekürt, fährt aber nicht nach Wien. Nach Einschätzung der Komponistenlegende Ralph Siegel bedeutet das für Kümmert jedoch keinen Karriereknick.

Hat Andreas Kümmert mit seiner Absage ein Desaster verursacht oder der ARD den Abend gerettet?

Andreas Kümmert gewinnt, will aber nicht fahren. Ann Sophie rückt auf.