Ellen Schwiers

Sie hatte es zuletzt nicht einfach: Ellen Schwiers ist mit 88 Jahren gestorben. Die Schauspielerin erlag ihrer schweren Krankheit - ganz so, wie sie es sich vor einigen Wochen gewünscht hatte.

Sie hatte es zuletzt nicht einfach: Ellen Schwiers ist mit 88 Jahren gestorben. Die Schauspielerin erlag ihrer schweren Krankheit - ganz so, wie sie es sich vor einigen Wochen gewünscht hatte.

Die Schauspielerin Ellen Schwiers möchte sterben. Sie könne mittlerweile nicht mehr laufen, sei bettlägerig und habe bei jeder Bewegung "grauenhafte Schmerzen", sagte die 88-Jährige der Münchner "Abendzeitung".

Weil sie unter starken Schmerzen leidet, zieht Schauspielerin Ellen Schwiers Sterbehilfe in Betracht. Das verriet die 88-Jährige der Münchner "Abendzeitung".