Das Liebes-Glück von Gaetano und Beatrix bei "Adam sucht Eva" hielt nicht lange: "Wir sind kein Paar mehr", verrät "Eva" Beatrix nun in einem Interview. Sie nannte auch den Grund der Trennung.

Gleich in der ersten Nacht ging es rund bei "Adam sucht Eva". Gaetano und Beatrix turtelten heftig, kuschelten in einem Bett. Aber was passierte wirklich? Die 26-Jährige packt nun in der Schweizer Zeitung "Blick am Abend" aus: "Mehr als ein Kuss lief in der ersten Nacht nicht zwischen uns." Auch später habe es keinen Sex gegeben. "Wir haben uns ein wenig gezwungen gefühlt und wollten das nicht so vor der Kamera", stellt sie klar.

"Adam sucht Eva" gelingt Coup: Das Niveau der Vorwoche zu unterbieten.

Warum also konnte sich die Liebe nicht halten? Der Grund sei ganz simpel: die Entfernung. "Wenn er näher hier wohnen würde, wären wir bestimmt ein Paar", sagt Beatrix. Jetzt lebt sie wieder zu Hause - angezogen und alleine: "Ich bin immer noch Single. Ich bin nicht auf der Suche, aber wenn der passende Mann kommt und ich mich verliebe, würde ich mich natürlich sehr freuen."

In der RTL-Kuppel-Show "Adam sucht Eva" treffen mehrere Teilnehmer auf einer Südseeinsel aufeinander - nackt. In der ersten Folge schalteten 2,38 Millionen Zuschauer (13,1 Prozent) ein, eine Woche später nur noch 1,66 Millionen (11,9 Prozent).

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.