"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekommt frischen Wind aus Österreich. Anna Juliana Jaenner heißt die junge Schauspielerin, die bereits ab Januar im Daily-Soap-Klassiker zu sehen sein soll.

Jaenner wird die Rolle der hippen Olivia übernehmen, die für ein Praktikum bei "Metropolitan Trends" in die Hauptstadt zieht: "Ich spiele Olivia Christen, eine junge, neugierige Studentin der Medienwissenschaften, die noch ihren Weg im Bereich Journalismus sucht", erklärt die in Wien geborene und in Salzburg aufgewachsene 26-Jährige ihre Serienfigur auf der Webseite von RTL.

Laut dem TV-Sender lässt sie sich in Berlin auf eine Affäre mit Alexander (Clemens Löhr) ein. (lug)