Neue Show, neues Glück: Diese altbekannten Singles suchen in der RTL-Sendung "Bachelor in Paradise" nach neuen Regeln die große Liebe!

Mehr News aus dem Ressort Unterhaltung

Beim ersten Mal hat es nicht geklappt, jetzt kommt der zweite Versuch vor der Kamera: 14 ehemalige Kandidatinnen der RTL-Kuppelshows "Bachelor" und "Bachelorette" ziehen für das neueste Liebesformat des Senders gemeinsam auf eine Insel nach Thailand.

Neue Spielregeln: Männer und Frauen wählen

Diesmal wählt aber nicht ein Single aus einer Schar von Anwärtern oder Anwärterinnen aus. Stattdessen dürfen die Frauen- und Männergruppen abwechselnd Rosen verteilen.

Und für Nachschub ist auch gesorgt: Regelmäßig checken neue Kandidaten und Kandidatinnen in das Luxus-Ressort ein. Man könnte auch sagen: Die Konkurrenz schläft nicht.

Gibt es wieder Ohrfeigen?

Auf Rosenjagd gehen Carina Spack und Lina Kolodochka, die in der letzten Bachelor-Staffel von Daniel Völz rausgewählt wurden. Auch Yeliz Koc ist dabei, die in derselben Staffel mit einer Ohrfeige für Furore sorgte.

Auch drei Kandidatinnen aus der Staffel mit Sebastian Pannek suchen das Glück: Evelyn Burdecki und Erika Dorodnova buhlten 2017 um den Bachelor, wobei Letztere sogar ins Finale kam.

Saskia Atzerodt angelte sich statt Leonard Freier 2016 Model Nico Schwanz. Nachdem das auch nicht hielt, sucht sie nun auf der Insel weiter.

Carolin trifft Oliver wieder

Carolin Ehrensberger, die 2015 im Finale von Oliver Sanne sitzen gelassen wurde und Pamela Gil Marta, die in der selben Staffel zu sehen war, treffen im Paradies erneut auf ihren Schwarm: Oliver Sanne ist der einzige Rosenkavalier, der in der neuen Show dabei ist.

Bei den Männern gehen außerdem Domenico de Cicco und Johannes Haller ins Rennen, die 2017 Jessica Paszka erobern wollten. Philipp Stehler und Marvin Osei, die sich 2015 von Alisa Persch eine Rose erhofften, stellen sich auf der Insel erneut der Herausforderung. Und auch mit Christian Rauch gibt es ein Wiedersehen, der 2014 um Bachelorette Anna Hofbauer warb.

Im Mai geht's los

Durch die Show führt Moderator Florian Ambrosius. Zu sehen ist der "Bachelor in Paradise" ab dem 9. Mai mit sechs Ausgaben jeweils mittwochs um 20:15 Uhr.© top.de

Bildergalerie starten

"Bachelor in Paradise": Das sind die Kandidaten

Sieben Frauen und sieben Männer flirten bei "Bachelor in Paradise" um die Wette. In unserer Bildergalerie stellen wir die Kandidaten der neuen RTL-Show vor.