"Der Bachelor" 2017 geht auf die Zielgerade. Rosenkavalier Sebastian Pannek muss sich in der vorletzten Folge für die zwei Finalistinnen entscheiden. Noch im Rennen sind Erika, Clea-Lacy und Viola. Einer von ihnen bricht der Sunny-Boy in Folge sieben das Herz.

News und Infos zu Bachelor Sebastian Pannek

Langsam gehen Bachelor Sebastian Pannek die Rosen aus. In der vorletzten Folge der aktuellen Staffel durften noch drei Kandidatinnen auf eine Herzens-Blume hoffen.

Erika, Clea-Lacy und Viola mussten Schnucki Sebastian mit kreativ ausgewählten Dates und vollem Körpereinsatz für sich gewinnen. Diesmal war es nämlich die Aufgabe der Frauen, ein perfektes Date zu kreieren.

"Der Bachelor": so regieren die Ex-Kandidatinnen auf Violas Aus

Überraschend muss Viola Kraus heute das Liebes-Rennen bei "Der Bachelor" verlassen. So denken ihre ehemaligen Kandidatinnen über ihren Rauswurf.

"Der Bachelor": Viola fliegt raus

Und kurz vor dem Finale gibt es eine faustdicke Überraschung: Als der Bachelor zu den letzten beiden Rosen greift, geht ausgerechnet die Kandidatin leer aus, mit der er sich von Beginn an am besten verstanden hat. Für die Münchnerin Viola hat er keine Rose.

Erika und Clea-Lacy sind damit die letzten beiden Kandidatinnen bei "Der Bachelor". Nach 120 Minuten Schmuse-Exzess muss der Zuschauer erst einmal eine Woche durchatmen, bevor es im Finale heißt: "Darf ich dir die letzte Rose überreichen?"

Mehr Infos und News zu "Der Bachelor" auf RTL

(mam)