Mit den Jahren ist Daniel Völz (32), Bachelor 2018, zu einem richtigen Beau geworden.

Bei Männern verhält es sich oft wie mit Wein … sie werden mit den Jahren immer besser. Rein optisch könnte man das wohl auch vom neuen Bachelor Daniel Völz behaupten.

Mehr Infos zu Daniel Völz

Der RTL-Junggeselle war früher ein eher unscheinbarer Junge mit leichten Pausbacken. Heute ist der Immobilienmakler zu einem attraktiven Mann gereift.

Kamera-erprobt dank Opa

Angst vor dem Rampenlicht hat der Bachelor 2018 keine. Wohl auch, weil er bereits in jungen Jahren mit Fotografen in Kontakt kam. Sein Opa ist der bekannte Schauspieler Wolfgang Völz (87), der unter anderem im Kultfilm "Der Wixxer" zu sehen war und Käpt'n Blaubär seine Stimme lieh.

Daniel Völz (links) mit Mama und Opa (rechts) im Jahr 2005 in Berlin.

Auch seine Mutter und sein Onkel sind Schauspieler. Bleibt zu hoffen, dass Daniel den 22 Single-Damen, die in "Der Bachelor" um sein Herz buhlen werden, nichts vorspielt … Schauspieltalent wurde ihm immerhin in die Wiege gelegt.

Das erwartet er von seiner Traumfrau

Nach einem bestimmten Typ Frau sucht der Sportliebhaber und Autofanatiker nicht. Er wünscht sich eine selbstbewusste Freundin, die ihm auf Augenhöhe begegnet. Außerdem sollte sie Daniels persönliche First Lady mögen: Bulldoggen-Dame Bella. (LA)

Bildergalerie starten

"Der Bachelor" 2018: So heiß sind die Kandidatinnen der neuen Staffel

Am 10. Januar 2018 startet "RTL" mit einer neuen Staffel "Der Bachelor". Das Sendeformat ist berühmt-berüchtigt für Zickenkriege, romantische Dates - und heiße Kandidatinnen.

© top.de

Teaserbild: © picture alliance / Eventpress