Während alle Details - inklusive Größe und Aussehen der Brustwarzen - zu den Kandidaten der diesjährigen Ausgabe der Kuppelshow "Die Bachelorette" längst bekannt sind, wurde die Identität der Dame gehütet wie ein Staatsgeheimnis. Doch nun hat RTL sich erbarmt und endlich bekanntgegeben, wer ab Mittwoch die Rosen verteilen wird.

Die besten Serien, Filme und Sport-Events auf einen Blick!

Sie ist brünett, 27 Jahre alt, Lehrerin für die Fächer Deutsch, Mathe und Sport in Berlin und natürlich wirklich attraktiv, charmant und intelligent: Alisa macht sich ab Mittwoch in der RTL-Kuppelshow "Die Bachelorette" auf die Suche nach ihrem Traummann.

Da stellt sich allerdings sofort die Frage: Warum nur findet so eine tolle Frau nicht im echten Leben einen Partner?

Alisa hat nach eigenem Bekunden zwar keine Probleme, Männer kennenzulernen - Mr. Right war aber einfach nicht dabei. Ihn nun im TV zu suchen, findet sie "gar nicht so ungewöhnlich. Heutzutage gibt es doch so viele Wege, einen Partner zu finden – warum nicht über das Fernsehen? Wie man an meiner Vorgängerin Anna sieht, kann es ja klappen! Sie ist mit Marvin immer noch total glücklich und ich hoffe, dass ich auch so viel Glück haben werde."

Und wie soll er sein, ihr Traummann? "In der Vergangenheit hat sich zwar herauskristallisiert, dass mir große Männer ganz gut gefallen, ich bin da aber sehr offen", verrät Alisa. Außerdem: "Er sollte humorvoll sein, intelligent, authentisch, ehrlich, offen, treu - eben einfach perfekt!"

Wir fassen zusammen: ein zurückhaltender, treuloser Stinker ohne Humor hat bei Alisa keine Chance und wird gleich in die Ecke gestellt. Laut Selbstbeschreibung sind also alle 20 Kandidaten perfektes Date-Material - wir sind gespannt, wem Alisa ihre letzte Rose und ihr Herz schenken wird.

"Die Bachelorette" 2015 startet am Mittwoch, 8. Juli um 20.15 Uhr auf RTL mit einer Doppelfolge. Danach laufen sieben Folgen jeweils mittwochs. (dh)