Horst Lichter hätte im Leben nicht gedacht, was dieses kleine Objekt wert ist und was es für eine große Wirkung auf die Händler hatte ...

Mehr Infos zu "Bares für Rares" finden Sie hier

Einfach mal die nette Chefin sein: Vom Erlös des Verkaufs ihres Erbstücks wollte Annika Hancke ihre Angestellten auf ein Eis einladen. Dass sie einen echten Schatz mitgebracht hatte, überraschte die Heilpraktikerin aus Euskirchen und machte sogar "Bares für "Rares"-Moderator Horst Lichter erstmal sprachlos.

Doch Experte Fabian Benöhr erkannte den wahren Wert der "Lorgnette" sofort und auch die Händler ließen sich bei ihren Geboten nicht lumpen. Und dann nahm das Drama seinen Lauf, wie die Bildergalerie zeigt.

Bildergalerie starten

"Bares für Rares": Um diesen Goldschatz rissen sich die Händler

Wussten Sie schon, was eine "Lorgnette" ist? Um das goldene Exemplar, das eine Verkäuferin am Montag mit zu "Bares für Rares" brachte, rissen sich die Händler geradezu ....

(tsch)