"Was ist das?" - Großes Rätselraten bei "Bares für Rares"

Kommentare7

Dieses Ding machte Horst Lichter ratlos: Was war das nur für ein massives Eisengebilde? Viele Fragen gingen sowohl dem "Bares für Rares"-Moderator als auch seinen Händlern durch den Kopf. Das ganze Geheimnis des eigenartigen Trödel-Objekts lüftet die Bildergalerie. © 1&1 Mail & Media/teleschau

Dem Experten Sven Deutschmanek blieben nur noch ein paar Details, die er hinzufügen konnte: Es war ein gusseisernes Anschauungsobjekt eines Sterling-Motors. Geschätzter Preis: 500 bis 600 Euro.
"Also ich bin begeistert, weil ich dachte wirklich, ich kenne alle möglichen Motorenvarianten", freute sich Horst riesig. "Aber das kannte ich tatsächlich noch nicht."
Im Händlerraum ging das Rätselraten weiter. "Dampfmaschine oder wat soll dat sein?", kam von Walter Lehnertz (links) der erste Rateversuch.