Der treue "Bares für Rares"-Zuschauer weiß: Sammler würden laut Expertenschätzung für die Raritäten aus Horst Lichters Trödel-Show meist mehr bezahlen als die Händler. Umso besser, wenn sich einer der Händler als Sammler outet. Dann geht der Kaufpreis raketenmäßig durch die Decke und liegt weit über der Expertise.

Mehr Infos zu "Bares für Rares" finden Sie hier

So geschehen in der Trödelshow-Ausgabe vom Freitag bei einer Büste aus Bronze, die obendrein ein echtes Schnäppchen vom Flohmarkt war. Dass die Verkäufer Gewinn machen würden, war angesichts des Kaufpreises im einstelligen Euro-Bereich klar. Dass er allerdings so hoch ausfallen würde, überraschte alle – auch die neue Expertin Bianca Berding, die ihren Einstand an der Seite von Horst Lichter feierte. Wie sie sich schlug und wie teuer ihre Sammelleidenschaft die Händlerin am Ende zu stehen kam, verrät die Galerie. (tsch)

Bildergalerie starten

Flohmarkt-Fund bringt das 220-fache ein: Bronze-Büste übertrifft alle Erwartungen

Durch ein Fundstück oder ein Flohmarkt-Schnäppchen ein bisschen reicher werden: Dieser Traum erfüllte sich in der Freitagsausgabe von "Bares für Rares" wieder einmal.