Auf ihrer Thailand-Reise besuchen Josef und Narumol nicht nur die Prinzessin des Königreiches, sondern treffen auch Narumols Familie. Besonders für die 53-Jährige gleicht das einer emotionalen Achterbahnfahrt.

Mehr Infos zu "Bauer sucht Frau" 2018 finden Sie hier

Das deutsche Fernsehpublikum lernte Narumol in der fünften Staffel von "Bauer sucht Frau" als lebenslustige und patente Frau kennen. In der RTL-Datingshow fand sie im Milchbauern Josef ihre große Liebe.

Die Zuschauer fieberten nicht nur beim Kennenlernen der beiden mit, sondern begleiteten sie an den Fernsehgeräten später auch an den Traualter und im Alltagsleben der Patchworkfamilie.

Wie wichtig und schmerzvoll zugleich die Familie für Narumol ist, wird in einem neuen "Bauer sucht Frau"-Special, "Josef & Narumol am Königshof", deutlich. Denn als Narumol das erste Mal nach zwei Jahren wieder auf ihren Vater Somphoth trifft, bricht es aus der 53-Jährigen heraus: "Die Sehnsucht ist riesengroß."

Narumol: "Ich liebe meinen Papa!"

Unter Tränen fällt sie dem 76-Jährigen in die Arme, der ihr dann das ultimative Kompliment macht: Sie sei die einzige Tochter, auf die er stolz sei.

Für Narumol ein mehr als bewegendes Zugeständnis: "Er hat heute das erste Mal zugegeben, dass er stolz auf mich ist! Mein Herz hat geblutet. Ich liebe meinen Papa!" Doch nicht nur ihr Vater wohnt viele Tausende Kilometer von Narumols Heimat im oberbayrischen Pittenhart nahe Traunstein entfernt.

Auch ihr ältester Sohn Jack lebt in Thailand. "Er wohnt so weit weg von uns, er fehlt mir sehr", gesteht Narumol. "Ich liebe alle meine Kinder über alles. Mein Sohn ist zwar schon erwachsen, aber er bleibt für immer mein Kind."

Vor der Abreise nach Thailand besuchte Inka Bause (rechts) Josef und Narumol.

Umso schöner für Mutter und Sohn, dass sie erstmals seit 15 Jahren den Geburtstag Jacks zusammen verbringen können. Für die große Party zum 37. Geburtstag mit Torte und Geburtstagsständchen geht es an einen Strand des Ferienparadieses Koh Samui.

Mit dabei sind auch Gatte Josef, die gemeinsame Tochter Jorafina und Narumols erwachsene Tochter Jenny. "Dass sie zu meinem Geburtstag kommen, ist das größte Geschenk! Familie ist alles. Dieser Geburtstag war etwas ganz Besonderes", freut sich Jack. Und auch Josef zeigt sich ob der emotionalen Familienzusammenführung in Thailand tief berührt: "Da geht mir das Herz auf, wenn wir gemeinsam zusammensitzen. Das ist traumhaftes, pures Familienglück."

Zu Gast am Königshof

Neben dem Wiedersehen mit der Familie erwartet Narumol noch ein ganz besonderes Highlight in ihrem Heimatland. Denn ihr wird die große Ehre zuteil, die thailändische Prinzessin Maha Chakri Sirindhorn im Rahmen einer Privataudienz kennenzulernen.

Der Grund für die Einladung an den Königshof ist dabei mehr als skurril: ein Papayasalat-Wettbewerb. 2018 waren Josef und Narumol als Ehrengäste und Botschafter der Deutsch-Thailändischen Kultur zu einem Thaifestival in Kiel geladen. Dort nahm die 53-Jährige kurzerhand an einem Wettkochen teil und zauberte eine besonders schmackhafte Variante des Gerichtes.

Mit ihren Kochkünsten überzeugte sie nicht nur die Prinzessin, sondern auch Inka Bause. Die "Bauer sucht Frau"-Moderatorin besuchte das Kultpaar kurz vor ihrem Abflug in das Thailand-Abenteuer.

"Ich habe mich riesig gefreut, als ich von ihrer Einladung zur Audienz nach Thailand gehört habe. Ich weiß, wie wichtig Narumol die Kultur ihrer Heimat ist", erklärt sie. "Außerdem weiß ich, wie unfassbar gut Narumol kochen kann, und natürlich musste ich auch ihren Papayasalat probieren. Fantastisch!" (tsch)

Die Highlights der Reise von Narumol, Josef, Jorafina und Jenny strahlt RTL an Christi Himmelfahrt aus: am Donnerstag, 30. Mai, 19.05 Uhr, in dem "Bauer sucht Frau"-Special "Josef & Narumol am Königshof".
Bildergalerie starten

Josef & Narumol im Königspalast: Emotionaler Ausnahmezustand in Thailand

Narumol ist ein herzlicher Mensch. Tränen sind bei ihr keine Seltenheit. Doch ein Besuch in ihrer Heimat Thailand wird selbst für die "Bauer sucht Frau"-Kultkandidatin zum emotionalen Ausnahmezustand.