Lothar Matthäus einmal in alter David-Hasselhoff-Manier am Strand von Kalifornien entlang rennen zu sehen, hätten viele Fans wohl kaum für möglich gehalten. Der FC Bayern lässt dies nun allerdings Wirklichkeit werden.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Rote Badehosen um die Hüften, Sonnenbrille auf der Nase und Rettungsboje in der Hand: Nein, die Rede ist nicht von "Baywatch"-Legende David Hasselhoff alias Mitch Buchannon.

Im jüngsten Twitter-Video der amerikanischen FC-Bayern-Seite gibt sich doch tatsächlich Rekordmeister Lothar Mätthäus die Ehre als Rettungsschwimmer.

"Ich bin bereit. Seid ihr es auch?"

"Bayernwatch Starring Lothar Matthäus" lautet der Titel, unter dem der einminütige Clip des 58-Jährigen hochgeladen wurde. Untermalt von der Titelmelodie der TV-Serie sprintet der Ex-Kicker am kalifornischen Strand von Santa Monica entlang, lässt den Blick schweifen und stellt am Ende die Frage: "Ich bin bereit. Seid ihr es auch?"

Worauf Matthäus hinaus möchte? Am 17. Juli findet in Los Angeles das Auftaktspiel des Internationalen Champions Cup statt: der FC Bayern München gegen den FC Arsenal.

Matthäus, der als einst aktiver Bayern-Spieler sieben Meisterschaftstitel gewinnen konnte, scheint für das Event nun kräftig die Werbetrommel zu rühren. Warum er dafür aber extra in die Badehose schlüpfen musste? (cos)  © spot on news