James Corden ist einer der großen Gewinner des Jahres 2016: Er hat sich als Late-Night-Talker durchgesetzt - und mit seiner Show eine ganze Reihe Youtube-Hits gelandet. Jetzt gelingt ihm zum Jahresabschluss noch einmal ein besonderer Coup.

James Cordens hatte mit seiner Show einen schweren Start: Zunächst wollte kaum ein Star teilnehmen, zu groß war die Angst, sich zu blamieren, wenn sie mit dem Moderator im Auto ihre Lieder trällern. Nur Mariah Carey gefiel die Idee. Nach der Ausstrahlung ihrer Folge vor einem guten Jahr wurde die Rubrik schnell zum Kult, mittlerweile reißen sich die größten Stars um einen Platz in James Cordens Auto. Adele, Madonna, Lady Gaga, Bruno Mars, Elton John - sie alle waren schon bei "Carpool Karaoke" zu Gast.

Jetzt zu Weihnachten schließt sich der Kreis: James Corden begrüßt Maria Carey erneut und singt mit ihr ihren modernen Weihnachtsklassiker "All I Want For Christmas Is You". Und ein guter Teil der Stars, die im ablaufenden Jahr mit im Auto saßen, stimmen mit ein:

(mom)