"Circus HalliGalli" zieht um: Joko Winterscheidt (37) und Klaas Heufer-Umlauf (33) werden nach der Winterpause mit ihrer Show nicht mehr am Montagabend zu sehen sein.

Wie "DWDL" berichtet, wird ihre Show ab dem 14. Februar dienstags ab 22.15 Uhr ausgestrahlt werden. Das hatte sich bereits Ende 2016 angedeutet, als "Circus HalliGalli" bereits zweimal am Dienstag gezeigt wurde.

Der Grund für den Wechsel

Die Idee hinter der Änderung sei, dass ProSieben die Show "Duell um die Geld" am Montag nicht erst nach 23 Uhr senden möchte. Die Show ist bekanntlich auch ein Format mit Joko und Klaas, eine Mischung aus Poker und Quiz mit prominenten Kandidaten.

"Circus HalliGalli" war laut "DWDL" in der Herbst-Staffel im Durchschnitt erstmalig unter die 10-Prozent-Marke bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern gefallen.

Der Sendeplatzwechsel erfolgt fast genau vier Jahre nach Sendestart: Im Februar 2013 lief "Circus HalliGalli" erstmals auf ProSieben. In der Show zeigen Joko und Klaas vorproduzierte Einspieler und empfangen regelmäßig Promi-Gäste.

Zuvor waren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf mit einem ähnlichen Format auf ZDFneo zu sehen. (nic)© top.de