In ziemlich genau drei Wochen geht es wieder los: RTL II hat den Starttermin der neuen Staffel "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig" bekannt gegeben. Auch bei der Jury-Zusammensetzung hat sich etwas getan.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Bald geht es wieder los: RTL II hat den genauen Starttermin der neuen Staffel "Curvy Supermodel – Echt. Schön. Kurvig" bekanntgegeben. Die insgesamt dritte Runde der Castingshow startet noch in diesem Monat, am 26. Juli 2018 - dann übrigens auf einem neuen Sendeplatz: immer donnerstags um 20:15 Uhr. Die Staffeln zuvor wurden montags beziehungsweise mittwochs ausgestrahlt. Mit dem neuen Sendeplatz will RTL II offenbar den sinkenden Einschaltquoten entgegenwirken. Kurz zuvor startet beim großen Bruder RTL die fünfte Staffel der Kuppelshow "Die Bachelorette", die immer am Mittwochabend ausgestrahlt wird. Eine Konkurrenz, die RTL II damit wohl zu umgehen versucht.

Auch auf den Jury-Plätzen tut sich was

Auch bei der Jury wird sich in diesem Jahr etwas tun, zumindest auf zwei von vier Plätzen: Zwar sind die Moderatorin Jana Ina Zarrella und das Gesicht der Show, Curvy-Model Angelina Kirsch, wieder dabei. Ab sofort werden sie aber vom Model Oliver Tienken und vom Ex-"Bachelor" Jan Kralitschka unterstützt. Kirsch verriet vor der Sendung schon einmal, wie sie die neuen Models motivieren wird: „Ich werde ihnen meine Tricks verraten und sie perfekt auf den Job vorbereiten.“

Kralitschka greift Lagerfeld an

Im Vorfeld der neuen "Curvy Supermodel"-Staffel meckert Kralitschka schonmal über einen der berühmtesten deutschen Modeschöpfer aller Zeiten: Karl Lagerfeld. Der habe sich schon bei der Aussage geirrt, dass man die Kontrolle über sein Leben verloren habe, wenn man Jogginghosen trage: „Er irrt sich auch bei seiner Aussage, dass keiner Frauen mit Rundungen sehen will.“ Ganz im Gegenteil: Die ganze Welt wünsche sich Frauen mit sexy Kurven. (dr)  © spot on news

Die dritte Staffel der RTL-II-Show "Curvy Supermodel" geht im Sommer mit neuen Juroren an den Start.