Amazon scheint sich sicher zu sein, dass die Serie zu "Der Herr der Ringe" ein Erfolg wird. Noch vor dem Drehstart der ersten Staffel wurde bereits eine zweite bestellt.

Weitere TV-Themen finden Sie hier

Die mit Spannung erwartete Serie zu "Der Herr der Ringe" hat noch nicht mit den Dreharbeiten begonnen. Staffel eins befindet sich in der Vorproduktion, doch eine zweite Staffel ist bereits sicher. Das berichtet das US-Branchenblatt "Deadline" unter Berufung auf Jennifer Salke, die Chefin der Amazon Studios.

Laut "Deadline" werde die Serie nach der Produktion der ersten beiden Folgen eine vier- bis fünfmonatige Pause einlegen. So habe das Drehbuchteam Zeit, vor Vollendung der ersten Staffel bereits die Drehbücher für die zweite zu schreiben. Was wieder zur Folge hätte, dass noch während den Dreharbeiten zur ersten Staffel Szenen für die zweite gedreht werden können.

Es wird wieder in Neuseeland gedreht

Amazon Studios verantwortet die Serienadaption von J.R.R. Tolkiens legendären Fantasy-Romanen. Die Dreharbeiten sollen in den kommenden Monaten im neuseeländischen Auckland beginnen. Wie schon die erfolgreiche Film-Trilogie wird auch die Serie wieder in Neuseeland gedreht.

Bekannt ist, dass die Serie zeitlich vor "Die Gefährten" verortet ist. J.D. Payne und Patrick McKay fungieren als Executive Producer und Showrunner der Serie. Die ersten beiden Episoden verantwortet J.A. Bayona, der etwa 2018 bei "Jurassic World: Das gefallene Königreich" Regie führte.

Wer spielt mit?

Der Cast ist bisher nicht offiziell bestätigt worden. Laut dem US-Branchenblatt "Variety" sollen sogar noch nicht alle Schauspieler gefunden seien. Mit Will Poulter, Markella Kavenagh und Joseph Mawle sollen aber bereits einige Darsteller feststehen.

Ende 2017 hat sich Amazon die Serienrechte für "Der Herr der Ringe" gesichert. Der Deal umfasse mehrere Staffeln sowie ein Spin-off. Ein konkretes Startdatum für Staffel eins ist bisher nicht bekannt. (cam)  © spot on news

18 Jahre nach Premiere: So sehen "Herr der Ringe"-Stars aus!

2001 flimmerte der erste Teil von "Herr der Ringe" über die Kinoleinwände. Mittlerweile sind 18 Jahre vergangen – und so sehen die Stars der Trilogie heute aus!